Aktuelle Zeit: Sonntag 18. Februar 2018, 03:23



Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 Motorschaden 675er 
Autor Nachricht

Registriert: Donnerstag 2. August 2012, 12:50
Beiträge: 88
Wohnort: Unterallgäu
Modell: Brutale 675 (RIP), Tuono 1100 RR
Beitrag Motorschaden 675er
Mahlzeit zusammen,

mein Motor lief heute auf einmal ein bisschen unrund bei 200 auf der Autobahn...

Bild
Bild

Hat jemand ne grobe Einschätzung? Totalschaden?

Meine Werkstatt macht erst wieder Dienstag auf.

Nachtrag: Die Kühlerflüssigkeit hängt am Hinterreifen und ist auch im Motoröl enthalten

Gruß
Johannes


Zuletzt geändert von Jokba am Mittwoch 28. Dezember 2016, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.



Freitag 27. Mai 2016, 14:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Motorschaden
Wieviel km hatte sie drauf wie alt war sie? Wie stehts mit Pflege (Service usw) nur mal aus interesse

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Freitag 27. Mai 2016, 16:10
Profil Website besuchen

Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 00:30
Beiträge: 60
Wohnort: Darfo Boario Terme/Italien
Modell: Brutale 1090rr '11,Z1000 '77,Z1000 '03
Beitrag Re: Motorschaden
Hallo!
Sieht fast so aus als waehre ne Kolbenstange gekommen :?

Wenn's so sein sollte,kannste den Motor wegschmeissen. :(


Freitag 27. Mai 2016, 17:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 16:16
Beiträge: 907
Wohnort: A'dam [NL]
Modell: Brutale 312rr
Beitrag Re: Motorschaden
laufleistung war?

_________________
Brutal mit B4-312RR unterwegs
http://tinyurl.com/MVBrutale312rr


Freitag 27. Mai 2016, 20:24
Profil

Registriert: Donnerstag 2. August 2012, 12:50
Beiträge: 88
Wohnort: Unterallgäu
Modell: Brutale 675 (RIP), Tuono 1100 RR
Beitrag Re: Motorschaden
Laufleistung ist bei knapp 18.000 km. Service wurde immer von einem Vertragshändler gemacht.

War eine der ersten: EZ 09/2012

Mein Eindruck war auch dass ziemliche Kräfte auf den rechten Zylinder gewirkt haben. Zum Glück hat er nicht blockiert. Wär mit um die 200 nicht gesund gewesen...

Ein kompletter Motor wäre dann wahrscheinlich wirtschaftlicher Totalschaden. D.h. zerlegen und Einzelteile über ebay verkaufen :(


Samstag 28. Mai 2016, 00:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 31. Mai 2006, 21:48
Beiträge: 1731
Wohnort: Ketsch (Nordbaden)
Modell: Brutale Oro, Brutale 1000 S + F4 312 R + F4 750 SR
Beitrag Re: Motorschaden
Oder Du schaust Dich mal nach nem Austauschmotor um.
Diese Dreizylinder Einwegmotoren bekommst Du schon ab 1500 Euro. Aktuell bei Mailand aus ner 2014er.

_________________
BRUTALE 998
BRUTALE ORO
F4 312 R(R)
F4 750 SR


Samstag 28. Mai 2016, 08:51
Profil YIM

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1682
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Motorschaden
Einwegmotoren :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Carpe Diem


Samstag 28. Mai 2016, 10:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Motorschaden
was soll denn bitte einwegmotor bedeuten?!?!

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Sonntag 29. Mai 2016, 10:21
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1682
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Motorschaden
Von der.Bauart des Gehäuses abgeleitet nehm ich an

_________________
Carpe Diem


Sonntag 29. Mai 2016, 10:32
Profil

Registriert: Freitag 9. November 2012, 02:13
Beiträge: 466
Modell: MV350S
Beitrag Re: Motorschaden
Einweg heißt konsumieren und weg schmeißen :wink:
schaut euch mal das Werkstatt Handbuch an, außer Kopf bearbeiten gibts da nix
die Zyl. vermutlich direkt in den Block geschliffen usw. Getriebe ?
ne billige MV die mit Fernost Produkten konkurrieren muss. und Castigli 8) . G


Sonntag 29. Mai 2016, 14:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Motorschaden
aja totaler billig schrott halt frag mich warum die händler die mvs net verschenken...... oder zu jeder gekauften b4(ultrahighendpremium) ne b3 umsonst mit dazu geben....


zyl laufbahnen direkt in den block is ja wohl normal und das getribe is nen komplett rausnehmbares kasettengetriebe! also versteh nicht ganz was du meinst...

und naja wenn nen pleul ausm block die aussenwelt besucht is halt nun mal eben schluss!

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Sonntag 29. Mai 2016, 16:00
Profil Website besuchen

Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 19:12
Beiträge: 25
Modell: Brutale 800
Beitrag Re: Motorschaden
Es ist einfach unfassbar wie überheblich die 4-Zylinder-Fraktion - bis auf wenige Ausnahmen - hier ist. Nur erbärmlich.
Statt sich hier als Markenanhänger zu helfen, immer dieses Bashing.
Und ja, ich hätte mir eine 4-Zylinder kaufen können, aber mir gefällt die 3-Zylinder einfach besser. Ich bin ein bewusster armer Schlucker und Massenmobilitätsfahrer.


Sonntag 29. Mai 2016, 16:37
Profil

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1682
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Motorschaden
Sachs R hat geschrieben:
Setzt Euch nicht auf jedes Pferd, dass man Euch hin stellt!



Manche hüpfen sogar drauf rum :mrgreen:

_________________
Carpe Diem


Sonntag 29. Mai 2016, 18:35
Profil

Registriert: Freitag 9. November 2012, 02:13
Beiträge: 466
Modell: MV350S
Beitrag Re: Motorschaden
Hi, ich hab mit 4 Zylinder nichts am Hut , meine hat nur 2 :wink:
habe nur versucht den Ausdruck Einweg zu interpretieren.

Zylinder in Block ist normal, aber Zyl.block den man austauschen kann
hier sieht mir das aus als wären die Zyl. in der oberen Gehäusehälfte drin
ist mir aber auch egal. Bei Elektronik sind wir eher bei Einweg
Kostengünstige einfache Konstruktion heißt noch lange nicht dass es Schrott ist.

Also macht mal hier kein Theater wegen ein paar Eitelkeiten. :daumen:


Sonntag 29. Mai 2016, 22:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Motorschaden
Dachte mir ich schreib was zu dem Thema und jetzt denke ich, ich schreib nichts zu dem Thema.......

_________________
Erst blicken dann blinken......


Montag 30. Mai 2016, 08:22
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 5. Januar 2010, 17:24
Beiträge: 2464
Wohnort: Traunstein
Modell: Brutale 1078 RR / Ducati Scrambler
Beitrag Re: Motorschaden
Komm lass es raus Heiko :mrgreen:


Gruß
Andi

_________________
_____________________________

Abgefüllt und Originalverkorkxt von Pallhuber und Söhne.... Hicks :-)


Montag 30. Mai 2016, 10:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Motorschaden
igor.krapotnik hat geschrieben:
Komm lass es raus Heiko :mrgreen:


Gruß
Andi



Bringt nichts........:-)

_________________
Erst blicken dann blinken......


Montag 30. Mai 2016, 17:26
Profil Website besuchen

Registriert: Donnerstag 2. August 2012, 12:50
Beiträge: 88
Wohnort: Unterallgäu
Modell: Brutale 675 (RIP), Tuono 1100 RR
Beitrag Re: Motorschaden
Können wir nicht mal ein Forum 3 Zylinder- vs. 4 Zylinder-Fraktion einrichten?
Da könnten sich dann alle nach Herzenslust austoben anstatt, jeden 2. Thread damit zuzumüllen...


Montag 30. Mai 2016, 18:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Motorschaden
Jokba hat geschrieben:
Können wir nicht mal ein Forum 3 Zylinder- vs. 4 Zylinder-Fraktion einrichten?
Da könnten sich dann alle nach Herzenslust austoben anstatt, jeden 2. Thread damit zuzumüllen...


Das wäre glaub kein Fehler.
Dann wären die unsäglich langen Diskussionen um Lenkerendenspiegel und Carbonimitatfolien vielleicht auch mal da wo auch ihre Fans sind.
Am besten gleich noch ne eigene Rubrik für Horrorlampenmaskentuner.
Komme mir manchmal vor wie im Geisterbahnenforum..... :mrgreen:

_________________
Erst blicken dann blinken......


Montag 30. Mai 2016, 20:41
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. April 2007, 02:08
Beiträge: 277
Wohnort: Zürich/Nürnberg
Modell: B4, F4
Beitrag Re: Motorschaden
ZAPHOD hat geschrieben:
Jokba hat geschrieben:
Können wir nicht mal ein Forum 3 Zylinder- vs. 4 Zylinder-Fraktion einrichten?
Da könnten sich dann alle nach Herzenslust austoben anstatt, jeden 2. Thread damit zuzumüllen...


Das wäre glaub kein Fehler.
Dann wären die unsäglich langen Diskussionen um Lenkerendenspiegel und Carbonimitatfolien vielleicht auch mal da wo auch ihre Fans sind.
Am besten gleich noch ne eigene Rubrik für Horrorlampenmaskentuner.
Komme mir manchmal vor wie im Geisterbahnenforum..... :mrgreen:


Heiko das Unterschreib ich so :mrgreen: :mrgreen: ...und sei froh das Du dieses Horrormaskending nie echt sehen musstest...ich leider schon(warum gibts hier eigentlich kein Kotzsmiley)


Montag 30. Mai 2016, 21:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de