Aktuelle Zeit: Sonntag 25. Februar 2018, 09:44



Auf das Thema antworten  [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
 Neue Reifen welche ?? 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juli 2008, 12:09
Beiträge: 569
Wohnort: breitenbrunn
Modell: B4 1090 RR - B4 1090R - KTM350EXCF - KTM250EXC - S4RS
Beitrag Neue Reifen welche ??
Liebe Kollegen... ich habe auf meiner 1090RR die Diablo Supercorsa SP drauf - zum Glück habe ich dies Garnitur in kürzester Zeit erledigt ! :-) ich war gar nicht zufrieden mit dieser Wahl, der Reifen braucht eine Ewigkeit um auf Temperatur zu kommen, im nassen unmöglich - sehr rutschig aber wenn warm eine Macht....kurzfristig :lol: :lol:
ein reiner Rennsportreifen der auf der Straße fast nur Nachteile bringt...
ich hatte auf meinen Vorgängern 910er 1078er 1090er immer einen Micheline pipo2 drauf und war super zufrieden damit !
ist der noch Zeitgemäß ?? was habt Ihr für Erfahrungen gemacht...
Danke für INfo..

_________________
..i Griaß net !!....


Dienstag 19. August 2014, 14:21
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Also falls pipo dann halt den neuen 3er wenn du damit leben kannst das der hinterreifen durch die pfeilartige profilierung optisch min 2 grössen schmäler wirkt....ansonsten nen astreiner reifen kann mich bisher net beschweren!

Oder halt das pendant von Pirelli den etwas moderateren Rosso2 im bezug auf supercorsa sp..

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Dienstag 19. August 2014, 16:48
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. August 2014, 10:22
Beiträge: 227
Wohnort: Nördlich von Südkorea
Modell: Brutale 1090 R, ABS
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Lieber Kollege,


aus eigener Erfahrung kann ich den Pirelli Angel GT empfehlen. Er bringt alle guten Eigenschaften für die Landstrasse mit und verträgt auch die eine und andere schnelle Tour. Hinten sieht der Reifen nach 4500km Laufleistung noch gut aus. Vorne werden wohl noch einmal 5000km dazu kommen.
Zum PiPo auf einer Brutale kann ich leider überhaupt nichts vermelden, da noch nie ausprobiert



Habe die Ehre Jo Gwang-jo

_________________
Zu mir gibt es keine Alternative, man muss mich einfach gerne haben!


Dienstag 19. August 2014, 18:35
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2548
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Conti Road Attack 2 Evo

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Dienstag 19. August 2014, 19:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 19:35
Beiträge: 2062
Wohnort: 76870 Kandel
Modell: Brutale 910 in memory of, Brutale 1078 RR
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Bridgestone S20 Evo :daumen:

_________________
vergib deinen Feinden, aber vergess niemals ihre Namen


Zuletzt geändert von MV Volker am Mittwoch 20. August 2014, 06:40, insgesamt 2-mal geändert.



Dienstag 19. August 2014, 20:37
Profil

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1682
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
siwa hat geschrieben:
Bridgestone S20 Evo :daumen:


denn finnisch ah guud :mrgreen:

_________________
Carpe Diem


Dienstag 19. August 2014, 21:43
Profil

Registriert: Donnerstag 18. Dezember 2008, 17:52
Beiträge: 235
Wohnort: 89437 Haunsheim
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Mit den Diablo Supercorsa mache ich auf meiner F4 derzeit die gleiche Erfahrung; erst nach langer warmlaufphase richtig gut, aber bis dahin sehr schnell am rutschen, was mir Angst macht. Auf der Brutale 910R hab ich die Pipo 3 drauf , mit denen fühle ich mich richtig wohl. Im Gegensatz zum Pirelli auch keine chicken stripes mehr. Pipo fühlt sich in meiner Wahrnehmung aber kippeliger an ( kann auch an B4/F4 Unterschied liegen). Die alten Pipo hatte ich zwei Satz früher drauf, fand ich auch gut, haben aber deutlich nachgelassen am Ende.


Dienstag 19. August 2014, 23:50
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 19:35
Beiträge: 2062
Wohnort: 76870 Kandel
Modell: Brutale 910 in memory of, Brutale 1078 RR
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
siwa hat geschrieben:
Bridgestone S20 Evo :daumen:



hatte vorher den Dunlop Sportsmart montiert, hatte mir leider am Sonntagabend einen Platten hinten geholt, und darum wieder zum S20 gewechselt der um Welten besser ist.

Gruß Volker

_________________
vergib deinen Feinden, aber vergess niemals ihre Namen


Mittwoch 20. August 2014, 06:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. Oktober 2012, 10:44
Beiträge: 682
Wohnort: Stuttgart
Modell: Brutale 1078 RR; Brutale 800
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
:mrgreen: jetzt haste die Büchse der Pandora geöffnet.
Am Ende biste bestimmt schlauer :D
Also hier meine Empfehlung:
Ich und meine Frau fahren die 1078RR und die 800er Brutale mit dem Pirelli Diabolo Rosso II.
Super Haftung, schnell warm und ne super Laufleistung. Bei der 1078RR ca. 5000Km und bei der 800er immer noch drauf 7200 Km. Bei beiden Brutale war ein Tag Rennstrecke dabei.
Also ich bin begeistert und habe nur als Nachteil gemerkt. dass ab ja 4000 Km die langsam eckig werden.
Kannste aber ganz leicht beheben. Einfach öfters schräg fahren. ;-)
Und mir persönlich gefällt das Profil nicht :mrgreen:
So viel Spaß bei der Wahl.


Mittwoch 20. August 2014, 07:49
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juli 2008, 12:09
Beiträge: 569
Wohnort: breitenbrunn
Modell: B4 1090 RR - B4 1090R - KTM350EXCF - KTM250EXC - S4RS
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Büchse der Pandorra.... wohl wahr ! :lol: Danke für euren Input !
werde den Pipo 3 probieren .... aber mittlerweile glaube ich alles ist besser als Supercorsa Sp am Naked Bike....im Alltag :lol: :lol:
Lg. Gonzo..

_________________
..i Griaß net !!....


Mittwoch 20. August 2014, 08:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Juni 2012, 21:55
Beiträge: 793
Wohnort: WW
Modell: RSV4, Ex 13er Brutie RR gold / weiss
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Ich werfe dann mal den Metzeler M7 RR in den Ring. Nach Sport Attacken 2 auch ganz gut. Nehmen sich nicht viel. Beide schnell warm und guten Grip.

_________________
I motori sono come le donne, bisogna saperli toccare nelle parti piu' sensibili.......


Mittwoch 20. August 2014, 08:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. September 2011, 12:02
Beiträge: 62
Wohnort: Sursee (Schweiz)
Modell: 1090RR Corsa
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
... und ich den Dunlop GP Racer (Endurance). hält zwar nur rund 3000 km aber 1a Grip und ist einigermaßen schnell warm.

_________________
Zu teuer? Augen zu und Karte durch


Mittwoch 20. August 2014, 08:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 19:46
Beiträge: 103
Wohnort: Oberbayern
Modell: Brutale 800, F4 1000 RR, Street Triple, div. Japaner 70/80 Jahre.
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Ich muß Neutron beipflichten. Pirelli Diabolo Rosso 2. Top in allen Bereichen.

Gruß Klaus.


Mittwoch 20. August 2014, 09:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juli 2008, 12:09
Beiträge: 569
Wohnort: breitenbrunn
Modell: B4 1090 RR - B4 1090R - KTM350EXCF - KTM250EXC - S4RS
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Danke Jungens für die zahlreiche Info....!! Unglaublich meine Anfrage hat ja Bahnen gezogen- bis Südkorea... :lol:

_________________
..i Griaß net !!....


Mittwoch 20. August 2014, 09:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. Februar 2014, 10:20
Beiträge: 172
Wohnort: Zürich CH
Modell: F4 750 S & Brutale 750 S
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Michelin Pilot Power (das Original 8) )... :daumen:

Bild


Mittwoch 20. August 2014, 09:42
Profil

Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 00:36
Beiträge: 218
Modell: Brutale 920 R.I.P, 1090RR Blau-Weiss
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
jupiiiii ein reifen thread.... Bin fan für dunlop sportsmart stellt sich beim harten bremsen in den kurven auf aber sonst top grip ca. 7tsd km race attack evo suuuuper handlich stellt sich nicht auf, greife jedoch wieder zum sportsmart :daumen:


Mittwoch 20. August 2014, 10:24
Profil

Registriert: Mittwoch 9. Oktober 2013, 11:23
Beiträge: 153
Modell: B4, Q, XT
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Bei mir ist noch die Erstbestückung Dunlop Qualifier drauf. Der erste Dunlop den ich fahre. Bietet auch im kalten Zustand ganz ordentlichen Gripp und macht warm richtig Freude. Im Nassen habe ich keine Erfahrung gesammelt. Hat jetzt 2500 km drauf und ist wohl zu gut 70% wech. :shock: Der nächste muss länger halten ! Auf der Duc war ich mit dem Pipo 2 sehr zufrieden.

Gruß
Claus

_________________
Je älter Mann wird, desto mehr liebt er das Anstößige (brutale)
CK nach Vorlage von Virginia Woolf


Mittwoch 20. August 2014, 10:40
Profil

Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 08:19
Beiträge: 211
Wohnort: Mittelfranken :)
Modell: 910S Brutale und Vespa 188 - R.I.P Guzzi Centauro Sport
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Das liebe ich so sehr an Reifen Threats !!!
Ums mit den Worten der Herzblatt Moderatorin zu sagen
" So mein lieber jetzt hast du die Qual der Wahl."
Ich fahre übrigens den METZELER RACETEC INTERACT K3
Ist zwar nach 3000 km spätestens wech aber hat zumindest mächtig Spaß gemacht :mrgreen:
Und by the way ...... der sieht auch noch ultrageil aus .....

_________________
Gruß TscheyAr
-----------------------
Lieber haben als brauchen


Freitag 22. August 2014, 13:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. Mai 2013, 16:39
Beiträge: 94
Wohnort: Bremen
Modell: Brutale 1090RR (2013)
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Moin,

da meine Original Bereifung auch die Verschleissgrenze erreicht hat, werde ich mir wohl die Metzeler M7 RR zulegen. In den Reifentest hat der ja immer gut abgeschnitten und meine Erwartung ist dann auch entsprechend. Aber hier im Forum haben ja kaum welche den Metzeler M7 RR drauf oder irre ich mich da? :(

Ach ja, ich kann mich über den Diablo Supercorsa SP nicht beschweren. War vom Grip her immer erste Sahne und ist in den Kurven stabil bzw. rutschte nicht.

Maik


Montag 25. August 2014, 13:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Neue Reifen welche ??
Fakt ist, das die meisten viel zu sportliche Reifen fahren.
Klar dass die nicht rutschen, sind ja auch viel besser als die meisten Fahrer.

Und ich bin nicht besser.
Für mich ist die Optik und das Ablaufbild wichtig, rein aus ästhetischen Gründen

Und bei Nässe fährt ja eh keiner so schnell wie es gehen würde.

_________________
Erst blicken dann blinken......


Montag 25. August 2014, 19:13
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de