Aktuelle Zeit: Mittwoch 25. April 2018, 16:22



Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Reifen 
Autor Nachricht
Beitrag Reifen
Bin auf einer anderen Brutale den Dunlop gefahren. Auf meiner ist ein Michelin Pilot Sport drauf. Ein merklicher Unterschied. Der Michelin ist um einiges Stabiler und besser zu fahren. Beim nächsten Reifenwechsel kommt dieser Reifentyp wieder drauf. Ich bin auf meinen Vorgängermotorrad einen Bridgestone gefahren, der war auch besser wie der Dunlop.
Mit guten Gewissen kann ich Dir den Michelin Pilot Sport empfehlen.


Samstag 4. Dezember 2004, 23:37
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2004, 17:41
Beiträge: 896
Wohnort: 73630 Remshalden
MV-Modell: Challenge Mini
Beitrag 
hey
danke für den tipp. ich habe nun auch den pilot sport draufmachen lassen.
kann man da etwas über die laufleistung sagen??

_________________
Hier sind unsere Banner - klick drauf!
Bild


Sonntag 5. Dezember 2004, 01:54
Profil Website besuchen
Beitrag 
Hallo ! Das kommt natürlich auf Deinen Fahrweise an. Bei "normaler" Fahrweise sollte der Reifen mindestens zwischen 4000 bis 5000km halten.
Ich hab jetzt auf meine Brutale etwas mehr als 2000km drauf und der Reifen liegt noch bei über 2/3 Drittel Profiltiefe.


Sonntag 5. Dezember 2004, 15:55
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2004, 17:41
Beiträge: 896
Wohnort: 73630 Remshalden
MV-Modell: Challenge Mini
Beitrag 
ich denk schon das ich `relativ normal`fahre.
der sportec auf meiner z-1000 war halt nach ca. 2500 tkm hinten weg.
bin mal gespannt was der pilot sport so kann.

_________________
Hier sind unsere Banner - klick drauf!
Bild


Montag 6. Dezember 2004, 18:40
Profil Website besuchen
Beitrag 
der michelin pilot powwer soll wesentlich länger halten bei mehr gripp. auf meiner suzuki 750gsx habe ich nach 9500km den dritten pilot sport hinterreifen schon halb abgefahren. also max 3500km pro reifen!!!!
und das bei 86ps.


Montag 27. Februar 2006, 18:00
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. November 2004, 14:09
Beiträge: 868
Wohnort: Zürich
MV-Modell: Brutale 750 S / Brutale 1078 RR
Beitrag 
Weiss jemand welche Spezifikation des Pirelli Supercorsa auf der neuen 910R ab Werk montiert wird?
Hab gehört, dass es eine spezielle Ausführung nur für MV ist und so nicht beim Reifenhändler um die Ecke erhältlich sein soll.

Gruss,
CHE


Dienstag 28. Februar 2006, 12:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Oktober 2005, 18:44
Beiträge: 26
Wohnort: 75382 Althengstett
Beitrag 
hab bei 8.o tsd. km den zweiten pilot-power drauf - restprofil etwa 1/3 halte den reifen für genial


Dienstag 28. Februar 2006, 20:54
Profil

Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2005, 10:59
Beiträge: 39
Wohnort: München
Beitrag 
Hi,

habe den Pirelli Dragon Supercorsa 190/50 auf meiner 910er Brutala ab Werk montiert. Ob es sich dabei um
eine spezielle Spezifikation handelt weiß ich nicht.
Wenn der Schnee mal weg geht, kann ich den Reifen auch mal fahren :cry: :cry:

Gruß
Erich

_________________
Viel Spaß - und imma schee ob'n bleim


Dienstag 14. März 2006, 12:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
MV-Modell: brutale schlampe
Beitrag 
habe jetzt 4.000km auf dem pilot power und er sieht noch sehr gut aus

allerdings zeigt er seit ca. 500km ein eigenartiges schmierverhalten bei 2/3 schräglage
und das sowohl vorne als auch hinten

voll auf der kante gibt es dieses problem nicht

und nein, er ist nicht eckig +g*


Sonntag 23. April 2006, 00:51
Profil Website besuchen
Beitrag 
könnte man sagen, das fühlt sich an wie wenn zu wenig luft im reifen ist?

das kenne ich nämlich vom pilot sport auch.

ich hatte das immer bei warmem reifen auf passfahrten in engen kurven.

gruss heiko


Sonntag 23. April 2006, 18:55
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
MV-Modell: brutale schlampe
Beitrag 
nein, bei zuwenig luft würde er walken aber nicht wegschmieren

heute im nassen wars ganz extrem
auch hier bei mehr schräglage null problem!

ich denk die sind hinüber :-(


Sonntag 23. April 2006, 20:09
Profil Website besuchen
Beitrag 
ich habe gefragt ob es sich so anfühlt, nicht ob zu wenig luft drin war.


Sonntag 23. April 2006, 20:12
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
MV-Modell: brutale schlampe
Beitrag 
hatte auch das gefühl gemeint +g*


Sonntag 23. April 2006, 20:52
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. August 2007, 22:33
Beiträge: 86
Wohnort: 88605 Meßkirch
Beitrag Michelin Pilot Power 2CT
Hat jemand von Euch mit diesem Reifen Erfahrungen gemacht?

Brauche einen neuen Satz auf meiner 910R und bin am überlegen, ob ich mir den normalen Michelin Pilot Power montiere oder den neuen 2CT.

Der neue soll aufgrund seiner Zwei-Komponenten Gummimischung (weicher an den Seiten) einen besseren im Grip in extremer Schräglage und bei Nässe haben.


Oder hat jemand den Metzler Sportec M3 bereits drauf gehabt?

Infos hierüber wären super!

Grüße bellagusta

_________________
der Berg ruft, hol ihn Dir !


Freitag 14. September 2007, 01:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
MV-Modell: brutale schlampe
Beitrag 
der 2 CT bringt gegenüber dem normalen pipo nicht den erwartenden vorteil
des weiteren kühlt er bei tieferen temperarturen und bei nässe gefährlich schnell aus.

km leistung ist ähnlich ( bei meiner fahrweise ab 3.000km rundherum am ende - auch wenn genügend restprofil drauf ist ! )

der M3 ist aufn brutalen moped keine schlechte wahl
ähnliches fahrverhalten wie der michelin, jedoch mehr vertrauen fürs vorderrad.


ich habe derzeit meinen reifen gefunden:
dunlop qualifier RR

allesdings mit 2.500km lebensdauer nicht ünbedingt für alle empfehlenswert.

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Freitag 14. September 2007, 10:24
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 31. Mai 2006, 21:48
Beiträge: 1731
Wohnort: Ketsch (Nordbaden)
MV-Modell: Brutale Oro, Brutale 1000 S + F4 312 R + F4 750 SR
Beitrag 190 / 55
Seit 14 Tagen habe ich den Supercorsa pro 190 / 55 drauf. Vorher immer den 180er. Ich will keinen anderen Reifen mehr fahren. Der 190er passt ideal auf die Brutale. Da wackelt nix, das Motorrad wirkt viel erwachsener. Mit dem 190 / 50 kam ich nie zurecht.
Bei Supercorsa bleibe ich auch.
ANDRÉ

_________________
BRUTALE 998
BRUTALE ORO
F4 312 R(R)
F4 750 SR


Freitag 14. September 2007, 12:42
Profil YIM
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. September 2005, 16:49
Beiträge: 675
Wohnort: 73525 Schwäbisch Gmünd
Beitrag Re: 190 / 55
MV F4 hat geschrieben:
Seit 14 Tagen habe ich den Supercorsa pro 190 / 55 drauf. Vorher immer den 180er. Ich will keinen anderen Reifen mehr fahren. Der 190er passt ideal auf die Brutale. Da wackelt nix, das Motorrad wirkt viel erwachsener. Mit dem 190 / 50 kam ich nie zurecht.
Bei Supercorsa bleibe ich auch.
ANDRÉ


Kann die Erfahrungen von André nur bestätigen.

_________________
Bis bald
Harald
_________________________________
Außerhalb der Rennstrecke nicht in die Punkte fahren


Freitag 14. September 2007, 15:38
Profil Website besuchen

Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 21:58
Beiträge: 187
Wohnort: 5430 Wettingen / AG
Beitrag 
Hallo
Habe auch schon mit dem Gedanken gespielt ein Michelin Pilot Power 2 CT zu montieren, da aber ein Freund von mir auf einer 750er Brutale einen drauf hat und gar nicht zufrieden
ist werde ich nicht wechseln. Kann mich einfach nicht vom Pirelli Supercorsa Pro trennen muss sagen für meinen Geschmack ist dieser Gummi für die Brutale einfach genial,
Haftung Grenzbereich und Laufleistung ist auch nicht so schlecht.

_________________
Gruss Cippi21

Lebe den Moment


Samstag 15. September 2007, 13:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Mai 2006, 15:04
Beiträge: 182
Wohnort: Baden
Beitrag Laufleistung nicht so schlecht??
Der Supercorsa Pro hat bei mir genau 2'800 km gehalten.
So eine Laufleistung find ich nicht berauschend. Wenn ich bei
mehr Km dann noch bedenke, dass der Grip
des PiPo für mich ausreicht und ich das Moped damit sogar noch handlicher empfinde,
ist für mich die Wahl klar.

Grüsse


Sonntag 16. September 2007, 19:49
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. August 2007, 22:33
Beiträge: 86
Wohnort: 88605 Meßkirch
Beitrag Supercorsa Pro
Ich habe auch die selben Erfahrungen gemacht wie groove.

Der Reifen hat zwar einen super Grip, jedoch keine gute Laufleistung.

Habe ihn in 2700 km komplett runtergespult.

Ich war gestern flott im Schwarzwald unterwegs und war froh, dass ich mit dem Hinterreifen überhaupt noch nach Hause kam, da bereits extrem die Leinwand rausguckte.

Grüsse[/quote]

_________________
der Berg ruft, hol ihn Dir !


Montag 17. September 2007, 01:38
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de