Aktuelle Zeit: Dienstag 20. Februar 2018, 21:50



Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 MV Agusta - Zagato 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. Februar 2014, 10:20
Beiträge: 172
Wohnort: Zürich CH
Modell: F4 750 S & Brutale 750 S
Beitrag MV Agusta - Zagato
Wie bereits in einem anderen Thread erwähnt, strebt GC gerade eine Zusammenarbeit mit Zagato an...

Da scheint was zu gehen..

Coming soon.. :D :D

Bild


Freitag 29. Juli 2016, 12:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 08:19
Beiträge: 1913
Wohnort: Oberbayern
Modell: Biest & 910R Italia
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
Sieht lecker aus.... zum Anbeißen!
Man darf gespannt sein...

_________________
Brutal(e)fahren macht Freu(n)de

Bild


Freitag 29. Juli 2016, 12:19
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
Langsam nerven die ständigen Ankündigungen, während da unten sonst alles still steht.

Die sollen mal schauen, dass sie ihre Ersatzteilversorgung aus dem Quark bekommen.
Ein Freund wartet seit 3 Monaten auf einen Spiegel für ne F3...

_________________
Erst blicken dann blinken......


Freitag 29. Juli 2016, 12:57
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. Februar 2014, 10:20
Beiträge: 172
Wohnort: Zürich CH
Modell: F4 750 S & Brutale 750 S
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
MV F4Z :!:


Freitag 29. Juli 2016, 13:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 08:19
Beiträge: 1913
Wohnort: Oberbayern
Modell: Biest & 910R Italia
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
ZAPHOD hat geschrieben:
Ein Freund wartet seit 3 Monaten auf einen Spiegel für ne F3...

Also, ich habe am 2. Juli bei Startwin drei Originalteile bestellt,
und sie soeben per UPS erhalten!
Da war ich selber überrascht...

LG vom
"Sonntagskind"

_________________
Brutal(e)fahren macht Freu(n)de

Bild


Freitag 29. Juli 2016, 13:52
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 09:32
Beiträge: 192
Wohnort: Schweiz, AR
Modell: Brutale 800
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
MV F4Z limited

Hmm.... Bin gespannt..


Freitag 29. Juli 2016, 16:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 16:16
Beiträge: 907
Wohnort: A'dam [NL]
Modell: Brutale 312rr
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
https://www.youtube.com/watch?v=vwmUDNtLk0Q

_________________
Brutal mit B4-312RR unterwegs
http://tinyurl.com/MVBrutale312rr


Freitag 19. August 2016, 20:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. März 2007, 21:09
Beiträge: 1449
Wohnort: Eppingen
Modell: 910R RSV4 RF Race
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
was für ein S......haufen :? :shock:
Ich hab bei 0,45 mal ein Bild gemacht. Wer braucht so eine fahrende Mülltonne, bitte melden?


Bild

_________________
race your Life
http://www.bds-bikeparts.com


Samstag 20. August 2016, 10:18
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
Musst mal beim Sitz stoppen......:-))

Das gibt glaub so ne retro airodynamik Karre.
Der Colani hätte es nicht anders gemacht.

Aber gut, ich kenne Leute denen so etwas gefällt. Das sind die, die auch Wiesmann Roadster schick finden....:-)

Da können dann wieder ein paar Yuppies wie der verzogene Bengel Castiglioni auf understatement machen.... :mrgreen: :mrgreen:

Zagato in allen Ehren, haben schon immer fantastische Autos gestaltet, aber bitte Autos und keine Motorräder.

_________________
Erst blicken dann blinken......


Samstag 20. August 2016, 11:13
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. März 2007, 21:09
Beiträge: 1449
Wohnort: Eppingen
Modell: 910R RSV4 RF Race
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
damit macht MV/Zagato sich lächerlich. Mit so was verdienen die keinen einzigen Euro.
Der eine Yuppi der das Teil fährt, falls es überhaupt fährt, wir überall ausgelacht.

Stell das Teil mal neben die wunderschöne RC. Dann wird dir einiges klar. Ich sach nur,
Hände weg von Drogen!! :mrgreen:

_________________
race your Life
http://www.bds-bikeparts.com


Samstag 20. August 2016, 12:37
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2547
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
Ein jämmerlicher Haufen :!:

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Samstag 20. August 2016, 16:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
wahrlich ein Kackstuhl, wobei ein Wiesmann Roadster ist schon richtig geil :daumen:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Samstag 20. August 2016, 22:47
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 5. Januar 2010, 17:24
Beiträge: 2464
Wohnort: Traunstein
Modell: Brutale 1078 RR / Ducati Scrambler
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
Und wieder einen Haufen Kohle gespart :mrgreen:

Gruß
Andi

_________________
_____________________________

Abgefüllt und Originalverkorkxt von Pallhuber und Söhne.... Hicks :-)


Samstag 20. August 2016, 23:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 08:18
Beiträge: 441
Wohnort: Erlangen
Modell: Brutale 750S - BJ2005
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
zu schwulstig ... von vorn bis hinten *Daumen runter Smilie*

Wissmann finde ich schon sexy...

Bild

...leider nicht meiner

_________________
Bild
http://www.amoxx-racing.de


Sonntag 21. August 2016, 11:18
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
AndreasF hat geschrieben:
wahrlich ein Kackstuhl, wobei ein Wiesmann Roadster ist schon richtig geil :daumen:


Ist so, aber halt ne Yuppiekarre und das ist nicht meine Welt.

Zu viel Luxus und Schnickschnack, besser einen Lotus.
Der hat alles was man braucht um maximalen Spaß zu haben.
Mehr braucht man zum fahren "auf der Strasse" nicht
Ausserdem ist er klein genug um auf meinen Motorradstrecken ums Eck zu gehen.
Mädels spazieren fahren muss ich nicht, ich bin auch so sexy...... :lol: :lol: :mrgreen:

_________________
Erst blicken dann blinken......


Sonntag 21. August 2016, 15:10
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
Modell: brutale schlampe
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
da heiko is halt mehr hippie als yuppie +g*

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Sonntag 21. August 2016, 15:57
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
Indio hat geschrieben:
da heiko is halt mehr hippie als yuppie +g*


Ich mache mir nur nichts aus Hypes, habe einen gewissen Pragmatismus und lasse mich nicht von Maximen anderer Menschen beeindrucken.
Eigentlich eine Ehre für MV Agusta, weil ich sie wirklich deshalb fahre, weil ich ganz persönlich mein Herz berührt sehe.
Natürlich schön, wenn man für das tolle Motorrad immer wieder begeisterte Aussagen hört. Aber es ist meins und ich mache es weil ich ganz persönlich Freude an dem schönen und toll gemachten Motorrad habe..

Mich versteht nicht jeder, aber egal. Manche sagen mich müsste man übersetzen,
weil man meine Logik mit normalem Denken nicht versteht....
aber ich garantiere, es ist logisch.... :mrgreen:
Ich höre auch Maria Callas, nichts ist für Motorradfahrer unmöglich......

_________________
Erst blicken dann blinken......


Sonntag 21. August 2016, 20:44
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
Modell: brutale schlampe
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
und das ist gut so +daumenhoch*

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Montag 22. August 2016, 08:10
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 16:16
Beiträge: 907
Wohnort: A'dam [NL]
Modell: Brutale 312rr
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
Bernardo hat geschrieben:
was für ein S......haufen :? :shock:
Ich hab bei 0,45 mal ein Bild gemacht. Wer braucht so eine fahrende Mülltonne, bitte melden?


Bild


bischen mehr Licht:
Bild

das Aston Martin Vanquish Zagato Coupe sieht besser aus
Bild

_________________
Brutal mit B4-312RR unterwegs
http://tinyurl.com/MVBrutale312rr


Montag 22. August 2016, 20:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. März 2007, 21:09
Beiträge: 1449
Wohnort: Eppingen
Modell: 910R RSV4 RF Race
Beitrag Re: MV Agusta - Zagato
Das Coupé ist geil, ohne Frage. Bei der MV wird's mit Licht nicht besser.

_________________
race your Life
http://www.bds-bikeparts.com


Montag 22. August 2016, 22:38
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de