Aktuelle Zeit: Freitag 27. April 2018, 06:54



Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Januar 2012, 21:02
Beiträge: 463
Wohnort: Renningen
MV-Modell: Brutale 675
Beitrag Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Wer hätte das gedacht dass eine Brutale mal gegen die "üblichen Verdächtigen" Vergleichtests gewinnt ?

In der aktuellen PS gewinnt die Brutale 800 vor der 675er, gefolgt von Yamahas MT-09, der Speed Triple und - diesmal auf dem letzten Platz und nicht wie sonst ganz vorne - die Street Triple von Triumph.

Besonders gelobt wurde das neueste Motormapping und die genialen Fahrwerke der Brutales, sowie die guten Bremsen. Na dann :-)


Dienstag 15. Juli 2014, 18:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 830
Wohnort: Mühlheim Am Main
MV-Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Unfassbar :daumen: :daumen: :daumen:

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Dienstag 15. Juli 2014, 20:07
Profil Website besuchen

Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 08:19
Beiträge: 211
Wohnort: Mittelfranken :)
MV-Modell: 910S Brutale und Vespa 188 - R.I.P Guzzi Centauro Sport
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Für die Marke finde ich das zwar schon toll aber mir gefällt das Nieschendasein ganz gut .....
Fühle mich bei italo Bikes immer ein bisschen wie in einem Maserati :)
Schaf im Wolfpelz ....
Jetzt kaufen sich wieder alle doofies ne MV

_________________
Gruß TscheyAr
-----------------------
Lieber haben als brauchen


Zuletzt geändert von TscheyAr am Dienstag 15. Juli 2014, 21:18, insgesamt 1-mal geändert.



Dienstag 15. Juli 2014, 21:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1306
Wohnort: Osnabrück
MV-Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
da ist aber gewaltig etwas schief gelaufen, die Kriterien hießen dann bestimmt nicht Alltagstauglichkeit, Unterhaltskosten, Soziustauglichkeit oder Unterhaltskosten. Ich will den letzten Platz zurück, darauf hatten wir ein Abo :mrgreen:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Dienstag 15. Juli 2014, 21:09
Profil

Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 08:19
Beiträge: 211
Wohnort: Mittelfranken :)
MV-Modell: 910S Brutale und Vespa 188 - R.I.P Guzzi Centauro Sport
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
stimme dir voll zu ... so eine Scheisse ... gibt eh net genug Werkstätten und wenn die jetzt noch mehr Moppeder verkaufen wirds noch enger :(

_________________
Gruß TscheyAr
-----------------------
Lieber haben als brauchen


Dienstag 15. Juli 2014, 21:20
Profil

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1689
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
MV-Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
AndreasF hat geschrieben:
da ist aber gewaltig etwas schief gelaufen, die Kriterien hießen dann bestimmt nicht Alltagstauglichkeit, Unterhaltskosten, Soziustauglichkeit oder Unterhaltskosten. Ich will den letzten Platz zurück, darauf hatten wir ein Abo :mrgreen:


Wasn, die BMW hat net mitgemacht, also Alles ein Fake.....Die bwsen oder wie die heißen gewinnen immer. Punkt :mrgreen:

_________________
Carpe Diem


Dienstag 15. Juli 2014, 22:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6650
Wohnort: Ulm Ost
MV-Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Kenn die kleine Brutale nicht, aber die Streetdripple ist der Hammer.
Wenn die MV besser sein soll, dann muss die schon richtig gut sein.... :mrgreen:

_________________
Erst blicken dann blinken......


Dienstag 15. Juli 2014, 23:10
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Juni 2012, 21:55
Beiträge: 793
Wohnort: WW
MV-Modell: RSV4, Ex 13er Brutie RR gold / weiss
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Die Motorpresse hat jetzt schon Angst davor, dass AMG MB die Vareser übernimmt.

Also schon mal Schmusekurs - sonst gibt's Ärger mit dem allmächtigen Stern :mrgreen:

_________________
I motori sono come le donne, bisogna saperli toccare nelle parti piu' sensibili.......


Mittwoch 16. Juli 2014, 05:47
Profil

Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 08:19
Beiträge: 211
Wohnort: Mittelfranken :)
MV-Modell: 910S Brutale und Vespa 188 - R.I.P Guzzi Centauro Sport
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Na gut na gut ...... wessen Ersatzteile ich fress dessen Lied ich sing :)
so schlecht find ich AMG gar net :)


Serrsn aus Frangn

_________________
Gruß TscheyAr
-----------------------
Lieber haben als brauchen


Mittwoch 16. Juli 2014, 07:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 08:20
Beiträge: 879
MV-Modell: Ur MV F4s mit 998 CCM ohne EBS
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
[quote="Cherche"]Die Motorpresse hat jetzt schon Angst davor, dass AMG MB die Vareser übernimmt.

und wo war die ganze schmierige Schreiberwelt wo es MV sehr schlecht ging und eineN Käufer gesucht haben usw.

Das mit AMG oder doch MB würde ich sehr interssant finden :daumen: (MV mit V8 ) :mrgreen:

_________________
Italomotorbikes Harz u. Heide

MV AGUSTA Leidenschaft die leiden schafft


Zuletzt geändert von MV Fan am Mittwoch 16. Juli 2014, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.



Mittwoch 16. Juli 2014, 08:01
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Januar 2012, 21:02
Beiträge: 463
Wohnort: Renningen
MV-Modell: Brutale 675
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
ZAPHOD hat geschrieben:
Kenn die kleine Brutale nicht, aber die Streetdripple ist der Hammer.
Wenn die MV besser sein soll, dann muss die schon richtig gut sein.... :mrgreen:


Hab beide gefahren (wenn auch die Streety nur zur Probe). Ja, die ist richtig gut die kleien Brutale :daumen:

Der Motor bei der MV ist zwar etwas zickiger aber viel begeisternder, und sie ist handlicher als die Triumph und trotzdem stabil - die B675 hat dann ja auch das Fahrwerkskapitel mit Abstand gewonnen, obwohl die Streety eine "R" war.

Auch ohne den Test - habe meine Entscheidung statt der Streety die B675 zu nehmen bisher nicht eine Sekunde bereut (ok ok doch - die 5 Minuten im Schandkarren auf dem HHR als der Nockenwellensensor ausgefallen war).

Jürgen


Mittwoch 16. Juli 2014, 12:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6650
Wohnort: Ulm Ost
MV-Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Seh schon, meine 750er ist ein Auslaufmodell.....:-))

_________________
Erst blicken dann blinken......


Mittwoch 16. Juli 2014, 17:39
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 19:46
Beiträge: 103
Wohnort: Oberbayern
MV-Modell: Brutale 800, F4 1000 RR, Street Triple, div. Japaner 70/80 Jahre.
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Ich find`s auch Kacke. Jetzt kauft sich jeder Heini eine Brutale und labert, ich war schon immer ein MV Agusta Fan. Vom den Anschaffungskosten liegt die Brutale ja nur knapp über den Japanschleudern. Mir sind die hinteren Plätze bei Vergleichstest`s auch lieber. Damit unsere Brutales Exoten bleiben.

Gruß Klaus.


Mittwoch 16. Juli 2014, 18:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 5. Januar 2010, 17:24
Beiträge: 2463
Wohnort: Traunstein
MV-Modell: Brutale 1078 RR / Ducati Scrambler
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
hape hat geschrieben:
Ich find`s auch Kacke. Jetzt kauft sich jeder Heini eine Brutale und labert, ich war schon immer ein MV Agusta Fan. Vom den Anschaffungskosten liegt die Brutale ja nur knapp über den Japanschleudern. Mir sind die hinteren Plätze bei Vergleichstest`s auch lieber. Damit unsere Brutales Exoten bleiben.

Gruß Klaus.


Wenn Du willst das MV ein Exclusivhersteller bleibt, darfst Du aber auch kein "Budgetmodell" kaufen :wink:
Die wirklichen Hardcore-Fans habe für ihre Brutale zwischen 16,5 und 19 T€ "gelatzt" und selbst mit diesen
Preisen war die Marge für MV zu gering :!:

Gruß
Andi

_________________
_____________________________

Abgefüllt und Originalverkorkxt von Pallhuber und Söhne.... Hicks :-)


Mittwoch 16. Juli 2014, 19:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 19:46
Beiträge: 103
Wohnort: Oberbayern
MV-Modell: Brutale 800, F4 1000 RR, Street Triple, div. Japaner 70/80 Jahre.
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Hallo Andy.

Ich zähle mich nicht zu den Budgetmodellfahrern der Marke MV. Unter Anderem fahre ich auch noch eine F4 1000 RR. Die hat immerhin 26.000 Euro gekostet. Ich hab ja damit nur gemeint, das es schön ist, ein Motorrad einer Marke zu fahren das wenig Zulassungszahlen hat. Mir gefällt es, das bei jeder Pause die man einlegt, andere Biker kommen und sich für deine Agusta Interessieren.

Gruß Klaus.


Mittwoch 16. Juli 2014, 20:26
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 5. Januar 2010, 17:24
Beiträge: 2463
Wohnort: Traunstein
MV-Modell: Brutale 1078 RR / Ducati Scrambler
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Ein Hersteller kann heutzutage halt mit so kleinen Stückzahlen, wie MV früher produziert hat nicht überleben.
Ein paar mehr MV's müssen schon sein wenn die Marke überleben soll - und das wollen wir doch alle.

Sonst geht es mit MV wie mit Bimota oder Wakan/Avinton :cry:

Gruß
Andi

P.S. Das mit den Budgetmodell B3 800 ist nicht negativ gemeint - könnte ich mir statt meiner 1078er auch gut vorstellen.
Aber bei Modellen wie den B3's, die so knapp kalkuliert sind, geht es halt nur über Stückzahlen.

_________________
_____________________________

Abgefüllt und Originalverkorkxt von Pallhuber und Söhne.... Hicks :-)


Mittwoch 16. Juli 2014, 20:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6650
Wohnort: Ulm Ost
MV-Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Wir kaufen alle ein Bike das keiner hat, um uns dann im Forum wieder zusammen zu raffen und Treffen zu organisieren.....:-))
Ich treffe selten MV Fahrer und bin schon froh, wenn es keine Idioten sind.

Aber manchmal trifft man auch das, wie letzte Woche in Oberjoch am Parkplatz.

Da stand einer rum, den ich freundlich angelacht habe und auch angesprochen hatte.

Der hatte sich dann verhalten wie einer, der im Ausland einen Deutschen trifft und sich darüber aufregt, dass er nicht der einzige ist..

Darauf verzichte ich dann auch gerne, denn mein Leben empfinde ich auch ohne ihn beneidenswert....:-)

_________________
Erst blicken dann blinken......


Mittwoch 16. Juli 2014, 23:15
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1689
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
MV-Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
ZAPHOD hat geschrieben:
Wir kaufen alle ein Bike das keiner hat, um uns dann im Forum wieder zusammen zu raffen und Treffen zu organisieren.....:-))
Ich treffe selten MV Fahrer und bin schon froh, wenn es keine Idioten sind.

Aber manchmal trifft man auch das, wie letzte Woche in Oberjoch am Parkplatz.

Da stand einer rum, den ich freundlich angelacht habe und auch angesprochen hatte.

Der hatte sich dann verhalten wie einer, der im Ausland einen Deutschen trifft und sich darüber aufregt, dass er nicht der einzige ist..

Darauf verzichte ich dann auch gerne, denn mein Leben empfinde ich auch ohne ihn beneidenswert....:-)


Wie kannst du auch bloss auch ne MV haben.. :mrgreen: :mrgreen: und au noch zwoo.....die berühmte Ausnahme der Regel...hoff ich

_________________
Carpe Diem


Mittwoch 16. Juli 2014, 23:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6650
Wohnort: Ulm Ost
MV-Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
Mir ist so was im Prinzip egal,
dachte nur etwas Höflichkeit macht ihm Freude..... :mrgreen:
Bin halt direkt neben dem eingelaufen .......

Ich bin prinzipiell nicht der Typ, der jeden anredet, nur weil er das selbe Motorrad fährt... :wink:

_________________
Erst blicken dann blinken......


Donnerstag 17. Juli 2014, 08:26
Profil Website besuchen

Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 08:19
Beiträge: 211
Wohnort: Mittelfranken :)
MV-Modell: 910S Brutale und Vespa 188 - R.I.P Guzzi Centauro Sport
Beitrag Re: Doppelter Testsieg für MV Agusta Brutale in PS 08/14
hmmmm..... ich freue mich auch immer jemanden zu sehen der das gleiche Bike fährt.
Ich bin zuvor MG Centauro gefahren... das war es fast genauso selten einen Gleichgesinnten zu treffen...
Wir Nischenbikefahrer sind aber glaube ich auch alle etwas speziell... jeder auf seine Weise und darauf
bin ich stolz... also aufgepasst da draussen wenn meine BELLA wieder traben kann... ich spreche jeden
MV Fahrer an :)

_________________
Gruß TscheyAr
-----------------------
Lieber haben als brauchen


Donnerstag 17. Juli 2014, 08:31
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de