Aktuelle Zeit: Montag 23. April 2018, 17:35



Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
 Inspektion überzogen 
Autor Nachricht

Registriert: Montag 27. Juli 2015, 20:11
Beiträge: 25
Wohnort: OWL
MV-Modell: Brutale 800 RR (2015)
Beitrag Inspektion überzogen
Hallo zusammen,
kurze Frage.
Wenn man deutlich vor der z.B. 6000er Inspektion beim Service war, wie wird dann der folgende Termin festgelegt?
Ist es dann letzter Servicetermin +6000km oder ist es dann tatsächlich erst bei 12.000km?

_________________
Brutale800RR


Zuletzt geändert von plugin am Montag 29. August 2016, 09:21, insgesamt 1-mal geändert.



Dienstag 23. August 2016, 12:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 830
Wohnort: Mühlheim Am Main
MV-Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Inspektion überzogen
äh was???

isnp bei 6000 / 12000 / 18000 / 24000 usw was daran jezt so schwer zu verstehn? :roll: :roll:

und ob 5800 / 12100 / 18199 / 23500 oder was auch immer is total latte! manchmal frag ich mich wie leute die sich offensichtlich nen mopped leisten können ihr geld verdienen?!??! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Zuletzt geändert von wH1p am Mittwoch 24. August 2016, 17:44, insgesamt 1-mal geändert.



Dienstag 23. August 2016, 21:09
Profil Website besuchen

Registriert: Samstag 1. März 2014, 22:17
Beiträge: 61
MV-Modell: Brutale 800
Beitrag Re: Inspektion überzogen
Das selbe dachte ich mir auch schon....


Mittwoch 24. August 2016, 01:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6650
Wohnort: Ulm Ost
MV-Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Inspektion überzogen
Keine Sorge, da geht nur der Motor aus, die Räder fallen ab und du musst eine irrwitzige Strafe bezahlen...... :mrgreen:

Mit ner gebrauchten wäre das nicht passiert :lol: :lol: :lol:

Scheiße, ich amüsiere mich schon wieder auf Kosten anderer.
Entschuldige mich in aller Form und nehme alles zurück.....

_________________
Erst blicken dann blinken......


Zuletzt geändert von ZAPHOD am Samstag 27. August 2016, 00:19, insgesamt 1-mal geändert.



Donnerstag 25. August 2016, 20:29
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. April 2007, 02:08
Beiträge: 277
Wohnort: Zürich/Nürnberg
MV-Modell: B4, F4
Beitrag Re: Inspektion überzogen
ZAPHOD hat geschrieben:
Keine Sorge, da geht nur der Motor aus, die Räder fallen ab und du musst eine irrwitzige Strafe bezahlen...... :mrgreen:

Mit ner gerauchten wäre das nicht passiert :lol: :lol: :lol:

Scheiße, ich amüsiere mich schon wieder auf Kosten anderer.
Entschuldige mich in aller Form und nehme alles zurück.....

:daumen: :daumen:
...und Du musst zur Strafe noch eine Saison mit Warnweste und Klapphelm rumfahren......


Donnerstag 25. August 2016, 22:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1306
Wohnort: Osnabrück
MV-Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Inspektion überzogen
predator hat geschrieben:
:daumen: :daumen:
...und Du musst zur Strafe noch eine Saison mit Warnweste und Klapphelm rumfahren......


damit kannst du heute oftmals Niemandem drohen :mrgreen: wenn ich mir so das Straßenbild anschaue

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Donnerstag 25. August 2016, 22:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. April 2007, 02:08
Beiträge: 277
Wohnort: Zürich/Nürnberg
MV-Modell: B4, F4
Beitrag Re: Inspektion überzogen
AndreasF hat geschrieben:
predator hat geschrieben:
:daumen: :daumen:
...und Du musst zur Strafe noch eine Saison mit Warnweste und Klapphelm rumfahren......


damit kannst du heute oftmals Niemandem drohen :mrgreen: wenn ich mir so das Straßenbild anschaue


Da hast Du leider recht....ist trotzdem scheisse.... 8)


Donnerstag 25. August 2016, 22:51
Profil

Registriert: Montag 27. Juli 2015, 20:11
Beiträge: 25
Wohnort: OWL
MV-Modell: Brutale 800 RR (2015)
Beitrag Re: Inspektion überzogen
Nur mal so...

http://www.autobild.de/artikel/inspekti ... 35549.html

Diese Automobilhersteller dulden keine Verspätung: Alfa Romeo, BMW, Citroën, Daewoo, Daihatsu, Chrysler, Fiat, Ford, General Motors, Honda, Lancia, Mercedes, Nissan, Porsche, Opel, Renault, Saab, Seat, smart, Volkswagen, Volvo.

Und Autos haben große Intervalle...
Audi (enge, flexible Grenzen); Hyundai (Benziner: +/- 2000 km / 8 Wochen, Diesel: +/- 1000 km / 6 Wochen); Jaguar (enge, flexible Grenzen); Kia (+/- 1000 km), Mazda (+/- 3000 km); Mitsubishi (+/- 1000 km/ein Monat); Peugeot (enge, flexible Grenzen); Rover (2000 km); Saab (enge, flexible Grenzen); Skoda (5000 km / 6 Monate); Subaru (500 km); Suzuki (+/- 1000 km); Toyota (2000 km).

Ich denke die Frage ist berechtigt, wann bei MV die Kulanz bei den 6000km Intervallen aufhört. Insbesondere dann, wenn im Display der nächste Servicetermin deutlich früher zuschlagen soll!
Hierzu gibt es auch im Internet widersrpüchliche Informationen. Die einen Interpretieren es als 6000/12000/... die anderen als ALLE 6000km. Sprich wenn man einmal früher da war, verschiebt sich die nächste Inspektion entsprechend.

Wie gesagt, so einfach ist das leider nicht.
Und mein Vertrauen in die Haltbarkeit von Motor und Getriebe ist nicht gerade bei 100%... da weiß ich dann schon gerne rechtzeitig, was auf mich zukommen könnte. :mrgreen:

_________________
Brutale800RR


Freitag 26. August 2016, 08:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 19. Dezember 2014, 16:50
Beiträge: 301
Wohnort: Bruchsal
MV-Modell: Brutale 800 , F4 1000 S, B4 1078 RR
Beitrag Re: Inspektion überzogen
Hi,
weiß jetzt nicht wo dein Problem ist :roll:
1.Inspektion vor 6000km
2.Jahresinspektion wegen weniger km
3.Jetzt 11612 km
Fact-nächste bei 12000 km rum und gut,denke Motor und Getriebe halten das gerade noch durch
noch besser, um dein Gewissen zu erleichtern, deinen Händler fragen.

Gruß aus Baden

Andreas


Freitag 26. August 2016, 12:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 830
Wohnort: Mühlheim Am Main
MV-Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Inspektion überzogen
und wo genau ist der unterschied zwichen bei 6 12 18 24 oder alle 6tkm? wenn du halt bei 3500 die 6er machen lässt biste halt selber schuld! Aber wenn du um die 6000 liegst.. klar ich für meinen teil stoppe sofort den motor sobald ich 5999,9 erreicht habe und ruf den adac das er mein mopped zum händler bringt!

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Freitag 26. August 2016, 12:44
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1687
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
MV-Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Inspektion überzogen
oh ein Sarkast oder wie das heißt :mrgreen:

_________________
Carpe Diem


Freitag 26. August 2016, 14:59
Profil

Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 00:30
Beiträge: 60
Wohnort: Darfo Boario Terme/Italien
MV-Modell: Brutale 1090rr '11,Z1000 '77,Z1000 '03
Beitrag Re: Inspektion überzogen
predator hat geschrieben:
ZAPHOD hat geschrieben:
Keine Sorge, da geht nur der Motor aus, die Räder fallen ab und du musst eine irrwitzige Strafe bezahlen...... :mrgreen:

Mit ner gerauchten wäre das nicht passiert :lol: :lol: :lol:

Scheiße, ich amüsiere mich schon wieder auf Kosten anderer.
Entschuldige mich in aller Form und nehme alles zurück.....

:daumen: :daumen:
...und Du musst zur Strafe noch eine Saison mit Warnweste und Klapphelm rumfahren......


Ja,mit 'ner GS in Vollausstattung :mrgreen:


Freitag 26. August 2016, 20:31
Profil

Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 00:30
Beiträge: 60
Wohnort: Darfo Boario Terme/Italien
MV-Modell: Brutale 1090rr '11,Z1000 '77,Z1000 '03
Beitrag Re: Inspektion überzogen
plugin hat geschrieben:
Hallo zusammen,
meine 12.000er Inspektion steht in den nächsten Tagen an.
allerdings hatte ich mein 6000er bereits bei 5.512 km und nun habe ich einen Tachostand von 11748km.
Ich hatte immer die 12.000er im Kopf, da die Tour über 1000km war, habe ich die Info im Display auch erst auf der Tour gesehen.

Bin also unter den 12.000 aber über den 11.612 seit der letzten Inspektion (+236km).

und nun?
Bislang hatte ich bei keinem Fahrzeug das Problem, da ich immer zur Jahresinspektion musste wegen eher niedriger km-Leistung.

Problem war, wie waren mehrere Tage auf Tour, die leider länger wurde als geplant.

Also foglende Fragen:
(1) Ist das ein Problem?
(2) Wieviel Kulanz kann ich erwarten?
(3) Wird nach der Inspektion die Garantie wieder aktiv oder verfällt sie komplett?


Wieso Kulanz und wieso Garantieverfall :?: :?: :?:
Wenn Du innerhalb der 12000km zur Inspektion gehst is doch alles in Butter,egal ob Du jetzt 6000 oder 6234km seit
der letzten Wartung weg hast.
Ich mach bei meiner(Garantie abgelaufen)sowieso die Wartung weit ueber den vorgeschriebenen 6000km,weil ich
so kurze Intervalle schlicht und einfach Bloedsinn finde.
Ducati z.B. hat Serviceintervalle von 30000km....


Freitag 26. August 2016, 20:48
Profil

Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2012, 08:59
Beiträge: 116
Wohnort: 33xxx
MV-Modell: MV B 3-Gilera Saturno-Vespa ET-Honda Monkey-Kawa Z300-Honda VC 650
Beitrag Re: Inspektion überzogen
Ich habe bei meiner B3 eine Inspektion bei 10000 km und die nächste bei 20000 km machen lassen.
Den Oelwechsel / Luftfilter / Kerzen habe ich selber gewechselt, bei 20000 km mußten nicht 1x die
Ventile eingestellt werden.
Die MV läuft und läuft..alle 6000 km eine Inspektion halte ich etwas eng bemessen. Bei 18000 km
habe ich eine rote Emuna Kette mit Kettenschloß montiert. Sonst wird Benzin eingefüllt und gefahren !!

Gruß Ulf


Montag 5. September 2016, 10:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 14 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de