Aktuelle Zeit: Donnerstag 22. Februar 2018, 02:27



Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 Inspektion 12.000 km 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 11:03
Beiträge: 734
Wohnort: Eifel/Mosel/Hunsrück/Luxemburg
Modell: Brutale 750 S
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Ich habs am Vorderrad schon gemacht, da die Felge zum Lackierer mußte.... Ging völlig problemlos.

Tipp: Die beiden Lager kurz ins Gefrierfach. Die Felge bei Zimmertemperatur. Dann passen die etwas "geschrumpften" Lager noch leichter rein 8) Nicht tieffrieren!!! :mrgreen: Nur kurz runterkühlen das Metall....

Grüße

_________________
....auch genannt der "Ungemütliche", wenns um die Wahrheit geht ;-)


Mittwoch 20. April 2011, 08:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. März 2005, 23:36
Beiträge: 595
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
So, jetzt hat es mich auch erwischt! Ohne große Vorankündigung Hinterradlager defekt, gerade mal knapp 10.000 km mit der 1078 . Fühlte sich an, als wenn Luftdruck stark abgesengt, in Kurven dann ein leichtes eiern, nach 5 Kurven dann unfahrbar. Alles auf einer Fahrtstrecke von einem Kilometer.

Gruß
Mario!!!!

_________________
Rücksicht bedeutet freie Sicht nach hinten!!!


"IGLESIAS"-----MEINE 50 KM HAUSSTRECKE AUF SARDINIEN---DA GEHT RICHTIG WAS!!!!


Sonntag 24. April 2011, 09:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
Modell: brutale schlampe
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
SUPER-MARIO hat geschrieben:
So, jetzt hat es mich auch erwischt! Ohne große Vorankündigung Hinterradlager defekt, gerade mal knapp 10.000 km mit der 1078 . Fühlte sich an, als wenn Luftdruck stark abgesengt, in Kurven dann ein leichtes eiern, nach 5 Kurven dann unfahrbar. Alles auf einer Fahrtstrecke von einem Kilometer.

Gruß
Mario!!!!


meine sind auch schon wieder am ende :- (

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Sonntag 24. April 2011, 11:30
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
dass da noch keiner gesturzt ist...!

_________________
Erst blicken dann blinken......


Sonntag 24. April 2011, 19:11
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 9. November 2009, 02:10
Beiträge: 58
Wohnort: Hochheim am Main
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
das kannst du laut sagen.

Hast du denn schon späne in der felge gehabt?
bzw exenter mal ausgebaut und geschaut wie stark der beschädigt ist?
ich hatte glück und meiner war nur angekratzt.

habe den etwas mit feinem schleifpapier abgezogen und mit neuen lagern versehen und seit dem habe ich glaube 8000km schon gemacht.
ich habe mir einen organisiert und auf die seite gelegt. das teil wurde aus einem (tageszulassung) fahrzeug ausgebaut.

falls du einen exenter brauchst kann ich ggf damit dienen.

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.


Sonntag 24. April 2011, 20:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. März 2005, 23:36
Beiträge: 595
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Schau bitte, eine PN.

Gruß
Mario!!!!!

_________________
Rücksicht bedeutet freie Sicht nach hinten!!!


"IGLESIAS"-----MEINE 50 KM HAUSSTRECKE AUF SARDINIEN---DA GEHT RICHTIG WAS!!!!


Montag 25. April 2011, 08:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Februar 2011, 20:15
Beiträge: 273
Wohnort: Berlin-Steglitz
Modell: Brutale 910S
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Hallo,

hat sich denn noch nichts neues ergeben mit modifizierter Lagerung? Im US Forum war auch Ende vorigen Jahres Schluß?! Dabei haben die sich echt reingekniet :roll:

Jürgen


Montag 25. April 2011, 10:59
Profil

Registriert: Montag 9. November 2009, 02:10
Beiträge: 58
Wohnort: Hochheim am Main
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Doch. Mv Hat ne änderung gemacht. neuer Exenter und neue achse hinten.

preislich.... frag lieber nicht.

WeHa aus dem mv forum konstruiert eine lagerung welche länger halten soll und für kleines geld zu bekommen sein soll.

die zeichnung ist schon fertig gewesen. aber was draus geworden ist weiß ich auch nicht mehr.

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.


Mittwoch 27. April 2011, 00:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
Modell: brutale schlampe
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
MvF4SPR hat geschrieben:
Doch. Mv Hat ne änderung gemacht. neuer Exenter und neue achse hinten.

preislich.... frag lieber nicht.

WeHa aus dem mv forum konstruiert eine lagerung welche länger halten soll und für kleines geld zu bekommen sein soll.

die zeichnung ist schon fertig gewesen. aber was draus geworden ist weiß ich auch nicht mehr.


kannst du da mal nachfragen ?

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Mittwoch 27. April 2011, 00:26
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 9. November 2009, 02:10
Beiträge: 58
Wohnort: Hochheim am Main
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
wenn ich mich jetzt nicht teusche soll das das update von Mv sein. soll aber neu irgendwas an die 1000 euro kosten.

http://cgi.ebay.it/PERNO-MOZZO-POSTERIO ... 3cb76c7c45

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.


Mittwoch 27. April 2011, 01:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Februar 2011, 20:15
Beiträge: 273
Wohnort: Berlin-Steglitz
Modell: Brutale 910S
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
...ob da auch anders dimensionierte Lager drin sind und diese im Angebot enthalten sind :roll:

Jürgen


Mittwoch 27. April 2011, 07:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
MV Grufti hat geschrieben:
...ob da auch anders dimensionierte Lager drin sind und diese im Angebot enthalten sind :roll:

Jürgen



hab das schon mal in der hand gehabt, das ist zu mindest etwas anders aufgebaut.

habe es aber nicht genau angeschaut.

_________________
Erst blicken dann blinken......


Mittwoch 27. April 2011, 09:10
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 9. November 2009, 02:10
Beiträge: 58
Wohnort: Hochheim am Main
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Soweit ich weiß wurde da entweder mittig eine weiteres lager verbaut oder irgend eine führung die dem Nadellager etwas kräfte reduzierend wirkt.

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.


Mittwoch 27. April 2011, 10:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
MvF4SPR hat geschrieben:
Soweit ich weiß wurde da entweder mittig eine weiteres lager verbaut oder irgend eine führung die dem Nadellager etwas kräfte reduzierend wirkt.


die lagerhülse auf seite des nadellagers hat jetzt einen bund.

vorher war es eine hülse und eine u-scheibe. diese beiden teile wurden zu einem.

ob das die lösung des problems ist kann ich aber nicht beurteilen.

_________________
Erst blicken dann blinken......


Mittwoch 27. April 2011, 11:54
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
Modell: brutale schlampe
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
wenn ich das richtig lese ( italienisch = keine ahnung +g* ) passt dieses teil nicht auf die alten MVs !?!?

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Mittwoch 27. April 2011, 12:36
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Indio hat geschrieben:
wenn ich das richtig lese ( italienisch = keine ahnung +g* ) passt dieses teil nicht auf die alten MVs !?!?



das habe ich dummerweise vergessen zu überprüfen.
wie blöd hätte die schwinge gerade daliegen gehabt.

ich ging aber davon aus , dass es passt, sah zu mindest so asu als das alles da lag.
hatte alte und neue schwinge verglichen, war fast alles gleich.

_________________
Erst blicken dann blinken......


Mittwoch 27. April 2011, 13:28
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Indio hat geschrieben:
wenn ich das richtig lese ( italienisch = keine ahnung +g* ) passt dieses teil nicht auf die alten MVs !?!?


den Excenter allein umbauen passt nicht, nur in Verbindung mit der neuen Achse.

Andreas

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Mittwoch 27. April 2011, 15:27
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2547
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
So ist es . Das Thema wurde hier im Forum ja auch schon mal behandelt. Ach übrigens, mit ca. 600 Doppelmark ist man dabei.
Inghart kennt sich z.B. damit aus.

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Mittwoch 27. April 2011, 20:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 4. Juni 2008, 18:03
Beiträge: 102
Wohnort: Bei Kiel
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Moin,
meine Hinterradlager sind zwar noch nicht kaputt, und ich möchte dass das so bleibt. Kilometerstand 13800. 910 R von 2006.

Ich habe mal versucht, das ganze zu zerlegen, um die Lager neu zu schmieren.
Nachdem ich das Kettenrad samt Halter abgebaut hatte, konnte ich die Achse nicht nach rechts (in Fahrtrichtung) austreiben.
Habe ich etwas nicht beachtet? Muss noch etwas anderes gelöst werden?

Angeblich gibt es eine Anleitung zum Zerlegen der hinteren Nabe. Hat die jemand von euch parat?

Beste Grüße

Ralph


Montag 9. Mai 2011, 20:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 5. Januar 2010, 17:24
Beiträge: 2464
Wohnort: Traunstein
Modell: Brutale 1078 RR / Ducati Scrambler
Beitrag Re: Inspektion 12.000 km
Um diesen Beitrag mal wieder "on Topic" zu führen:

MV/Ducati Salzburg:

12.000er Inspektion inkl. neuem PiPo 2CT Hinterreifen, Kaffee und Termin ohne Wartezeit - 607,- Euro.
Kann ich mich wirklich nicht drüber beschweren :wink: .

Gruß
Andi

_________________
_____________________________

Abgefüllt und Originalverkorkxt von Pallhuber und Söhne.... Hicks :-)


Samstag 23. Juli 2011, 11:58
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de