Aktuelle Zeit: Samstag 24. Februar 2018, 18:08



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
 Auspuffklappe 1090 einstellen 
Autor Nachricht

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:04
Beiträge: 155
Modell: Brutale 1090R
Beitrag Auspuffklappe 1090 einstellen
Hatte meinen Krümmer ab.Muß jetzt diese Auspuffklappe vom Exup wieder einstellen.
Hat da jemand Ahnung von?
Im WHB finde ich nichts...man muß den Motor ja irgendwie bewegt bekommen um die Züge einzustellen!?

_________________
No Bike,no Fun.


Mittwoch 22. März 2017, 17:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 786
Wohnort: NRW
Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Dosta hat geschrieben:
...Im WHB finde ich nichts...man muß den Motor ja irgendwie bewegt bekommen um die Züge einzustellen!?


:?:



Lies hier.

VG
Jürgen

_________________
Bild


Mittwoch 22. März 2017, 21:50
Profil

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:04
Beiträge: 155
Modell: Brutale 1090R
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Ok,ein servicemenue gibts wohl nicht...bin von der rj15 verwöhnt....
Das Problem ist,wenn ich diese 1,8mm Spiel einstellen will,wird die Klappe sehr schwergängig.
Wofür ist die überhaupt?Fürs Drehmoment oder für die Geräuschdämpfung?

_________________
No Bike,no Fun.


Mittwoch 22. März 2017, 22:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Dosta hat geschrieben:
Wofür ist die überhaupt?Fürs Drehmoment oder für die Geräuschdämpfung?


2. denn rein technisch ergibt sie keinen Sinn

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Mittwoch 22. März 2017, 22:33
Profil

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:04
Beiträge: 155
Modell: Brutale 1090R
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Ich hasse diesen Exupmüll..braucht kein Mensch.Aber jetzt ist mein Ego gereizt.
Will das eingestellt bekommen...kann ja wohl nicht sein.
Wenn die Züge ausgehängt sind,steht die klappe offen!?
Hört man das gut?eher nicht,oder?

_________________
No Bike,no Fun.


Mittwoch 22. März 2017, 22:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
diese olle Klappe dient allein dazu das Geräusch im Stand zu reduzieren wenn man z.B. im Ort an einer Ampel wartet, also ein rein ökologischer und kein technischer Aspekt. Schmeiß den Müll einfach raus und zerbreche dir nicht den Kopf, zusätzlich spart es dir Gewicht und du hast eine Fehlerquelle weniger, wenn sie mal eines Tages bei höherer Drehzahl nicht mehr öffnet und dir die Leistung nimmt. So einen Unsinn wie das Sekundärluftsystem braucht übrigens auch niemand, daher habe ich dieses an meiner 910 auch entsorgt :wink:

Andreas

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Mittwoch 22. März 2017, 23:04
Profil

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:04
Beiträge: 155
Modell: Brutale 1090R
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
:D
Fehlermeldung?
Wo finde ich das Sekundärsystem?Läßt sich einfach so entfernen?

_________________
No Bike,no Fun.


Mittwoch 22. März 2017, 23:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Dosta hat geschrieben:
:D
Fehlermeldung?
Wo finde ich das Sekundärsystem?Läßt sich einfach so entfernen?


eliminiere erst mal deine Auspuffklappe, meine Erfahrung mit dem SLS bezieht sich nur auf meine 910 EURO3 und ist vielleicht nicht übertragbar auf andere Modelle. Fehlermeldungen gibt es bei mir ohnehin nicht auf dem Dashboard angezeigt, im Steuergerät wurden nach Ausbau des SLS bei mir auch keine Fehler diesbezüglich hinterlegt. Das SLS dient/greift ohnehin nur bei kaltem Motor ein und soll dann die Abgaswerte etwas sauberer gestalten, ist der Motor warm greift es eh nicht mehr ein. Du wirst damit also nichts verbessern, mir war es nur eben überflüssig und wurde daher entfernt. Mit deiner Auspuffklappe ist es ebenso, einfach nur überflüssig und eine unnötige Fehlerquelle, sollte sie mal nicht funktionieren.
Wobei ich hier NIEMANDEN zur Fahrzeugmanipulation animieren möchte, denkt an eure Kinder und die nachfolgenden Generationen :wink:

Andreas

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Mittwoch 22. März 2017, 23:39
Profil

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:04
Beiträge: 155
Modell: Brutale 1090R
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Ok...wenns bezahlbare anlagen geben würde,wäre der Auspuff eh schon weg.
Brauch ich so eliminator,?
Sonst lass ich den Motor dran und häng nur die Züge aus

_________________
No Bike,no Fun.


Mittwoch 22. März 2017, 23:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
für die Auspuffklappe gibt es keinen Eliminator, die Funktion kann man wohl aus dem Steuergerät herauslöschen, dafür gibt es aber wohl nur wenige Experten. Klappe ausbauen und den Motor leersteuern lassen lassen ist die einfachere Lösung.

Andreas

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Donnerstag 23. März 2017, 00:33
Profil

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:04
Beiträge: 155
Modell: Brutale 1090R
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Ok,dann raus damit.
Hab ich nachteile,wenn ich die Gummidinger aus der Airbox entferne?
Ich meine,das sie dann weniger power hat...kann das?

_________________
No Bike,no Fun.


Donnerstag 23. März 2017, 11:23
Profil

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1682
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Meinst du die Sekundärluftzufuhr :?:

_________________
Carpe Diem


Donnerstag 23. März 2017, 12:49
Profil

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:04
Beiträge: 155
Modell: Brutale 1090R
Beitrag Re: Auspuffklappe 1090 einstellen
Nee,die Gummischnorchel vorne an der Airbox.
Vom Ram Air

_________________
No Bike,no Fun.


Donnerstag 23. März 2017, 13:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de