Aktuelle Zeit: Montag 22. Januar 2018, 00:24



Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Auspuff Dragster 800 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Auspuff Dragster 800
Hey,
ich habe mir einen QD Auspuff zugelegt und werde den über Winter montieren.
Der originalen Auspuff habe ich daher über also wer den haben will kann mir mit seiner Preisvorstellung schreiben.
Falls es jemanden interessiert der Auspuff hat grade 3700km auf der Uhr

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Samstag 5. Dezember 2015, 06:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
behalt ihn lieber erstmal.... und fahr mal nen paar tage mit dem qd...

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Samstag 5. Dezember 2015, 12:41
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1297
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
und wenn man etwas verkaufen will nennt man einen Preis und nicht umgekehrt. Wir sind doch nicht auf dem türkischen Basar :mrgreen:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Samstag 5. Dezember 2015, 12:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
wH1p hat geschrieben:
behalt ihn lieber erstmal.... und fahr mal nen paar tage mit dem qd...


Wieso ???? :shock: :?
Gasthaus damit schlechte Erfahrung gemacht?

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Samstag 5. Dezember 2015, 17:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
naja also ich hatte mal nen hp corse jeztz nen sc und muss sagen ich mags laut.. aber fahr seitdem nurnoch mit ohrstöpseln... :mrgreen: also die bullen hören dich 10km bevor sie dich sehen..


p.s der hp hat so ultra viel leistung gefressen und die kiste fuhr sich komisch damit, weiss net wies beim qd is

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Samstag 5. Dezember 2015, 17:50
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2544
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Wer Originalteile verkauft, sollte sich das gut überlegen. Das hemmt beim Wiederverkauf. Und den Originalauspuff würde ich als Alternative sowieso behalten. Meist bekommt man für die Originalteile nur einen Bruchteil des Wertes, da lohnt sich das nicht mal.

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Samstag 5. Dezember 2015, 20:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
wH1p hat geschrieben:
naja also ich hatte mal nen hp corse jeztz nen sc und muss sagen ich mags laut.. aber fahr seitdem nurnoch mit ohrstöpseln... :mrgreen: also die bullen hören dich 10km bevor sie dich sehen..


p.s der hp hat so ultra viel leistung gefressen und die kiste fuhr sich komisch damit, weiss net wies beim qd is


Ok . . .
Naja mal schauen. Ich habe bis her noch nichts negatives darüber gehört dass die Leistung darunter leiden sollte.
Aber ich fahre sowieso mit Ohrsteppseln die ich mir anfertigen lassen habe und nie auf die verzichten wollte :mrgreen: :daumen:

Und der QD hat auch die dB Killer also :o :mrgreen:
Mit der Rennleitung dürfte es keine Probleme geben :mrgreen:

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Samstag 5. Dezember 2015, 21:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
db killer nützt dir nix wenns zu laut ist! Zu laut ist zu laut egal ob mit oder ohne killer...

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Samstag 5. Dezember 2015, 22:04
Profil Website besuchen

Registriert: Dienstag 18. November 2014, 20:49
Beiträge: 107
Wohnort: Albstadt
Modell: Brutale dragster
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Behalt den Orginalauspuff. Wenn sie dich hinstellen, kannste jemand bitten, den Orginalen zu bringen.
Damit du ummontieren kannst.
Mir ist es so ergangen. Der TÜV hat bei mir 104,5 db gemessen, das ist trotz Toleranz definitiv zu laut.


Sonntag 6. Dezember 2015, 09:46
Profil

Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 23:50
Beiträge: 167
Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Unbedingt Original behalten! Hatte das selbe Problem wie laporta. Ducati 900SS: Bos eingetragen, aber zu laut bei Messung. Fahrzeugbeschlagnahme (verdacht auf Manipulation am Auspuff). So ,Jetzt bisde irgendwo im Niemandsland. Hab dann meine Frau angerufen ; "Hol mich bitte ab" 150 Kilometer von daheim!( Vatertag) Bike stand 3 Wochen dort beim Tüv! Dann Freigabe: hieß für mich, 1Tag Urlaub nehmen, Hänger ausleihen,Bike abholen. Hätte mir meine Frau Originaltopf gebracht (ist in Max. 20 Minuten montiert) hatte ich mir viele Mühen und kosten gespart! Habe auch QD drauf und simmer mal ehrlich, ist schon Grenzwertig. Darf nicht so durch die Gegend fahren und dann heulen wenndu zu laut bist.Wenn du den QD Dämpfer anschaust kannste davon ausgehen das der von Kilometer zu Kilometer lauter wird ( verbrannte Dämmwolle). Mein Ori Dämpfer liegt bei mir in der Garage (plus Werkzeug zum montieren) in einer Kiste!! Bei Eb.. stand letztens einer drein Für ich Glaube 180 Euro. Scheiß drauf. Und jetzt bitte keine Schlauen Äußerungen,das dürfen die nicht, das ist nicht rechtens.Nützt dir nichts wenn die sagen KIste bleibt stehen. Vielleicht (hoffentlich nicht) bist du mir nochmal Dankbar Viele Grüße und viel Spaß mit QD ( die Anlage ist für mich der Hammer) Reiner


Sonntag 6. Dezember 2015, 15:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
OSSE hat geschrieben:
Unbedingt Original behalten! Hatte das selbe Problem wie laporta. Ducati 900SS: Bos eingetragen, aber zu laut bei Messung. Fahrzeugbeschlagnahme (verdacht auf Manipulation am Auspuff). So ,Jetzt bisde irgendwo im Niemandsland. Hab dann meine Frau angerufen ; "Hol mich bitte ab" 150 Kilometer von daheim!( Vatertag) Bike stand 3 Wochen dort beim Tüv! Dann Freigabe: hieß für mich, 1Tag Urlaub nehmen, Hänger ausleihen,Bike abholen. Hätte mir meine Frau Originaltopf gebracht (ist in Max. 20 Minuten montiert) hatte ich mir viele Mühen und kosten gespart! Habe auch QD drauf und simmer mal ehrlich, ist schon Grenzwertig. Darf nicht so durch die Gegend fahren und dann heulen wenndu zu laut bist.Wenn du den QD Dämpfer anschaust kannste davon ausgehen das der von Kilometer zu Kilometer lauter wird ( verbrannte Dämmwolle). Mein Ori Dämpfer liegt bei mir in der Garage (plus Werkzeug zum montieren) in einer Kiste!! Bei Eb.. stand letztens einer drein Für ich Glaube 180 Euro. Scheiß drauf. Und jetzt bitte keine Schlauen Äußerungen,das dürfen die nicht, das ist nicht rechtens.Nützt dir nichts wenn die sagen KIste bleibt stehen. Vielleicht (hoffentlich nicht) bist du mir nochmal Dankbar Viele Grüße und viel Spaß mit QD ( die Anlage ist für mich der Hammer) Reiner


Aber der QD Hat doch ein ABE also darf das doch alles gut sein oder have ich da was missverstanden?
Ich meine der kostet doch nicht umsonst so ein Haufen Kohle oder?

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Sonntag 6. Dezember 2015, 16:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Nochmal: ZU laut ist zu laut ABE hin ABE her!

Der kostet so viel weil das klientel es zahlt! Und um mal ganz erhlich zu sein ich glaube für die 3zyl gibts nicht einen topf der wirklich was kann geschweige denn lautstärken messig in ordnung geht :mrgreen:

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Sonntag 6. Dezember 2015, 16:55
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 782
Wohnort: NRW
Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
KimiR07 hat geschrieben:
...Ich meine der kostet doch nicht umsonst so ein Haufen Kohle oder?


Das ist natürlich ein Argument. :daumen:

_________________
Bild


Sonntag 6. Dezember 2015, 18:59
Profil

Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 23:50
Beiträge: 167
Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
wH1p hat geschrieben:
Nochmal: ZU laut ist zu laut ABE hin ABE her!

Der kostet so viel weil das klientel es zahlt! Und um mal ganz erhlich zu sein ich glaube für die 3zyl gibts nicht einen topf der wirklich was kann geschweige denn lautstärken messig in ordnung geht :mrgreen:

Genau so isses! Habe bei meiner Dragster RR 103db Standgeräusch,plus 5% Messtoleranz ergibt 108 db. Is eigentlich schon ziemlich viel! Aber nach meiner Erfahrung (Fahrzeugbeschlagname) gehe ich auf Nummer sicher. Außerdem ein Serientopf kann durch Alterung auch ganz schnell zu laut werden! Dannbist du auch dran! Also zu laut ist zu laut. Aus die Maus. Reiner


Sonntag 6. Dezember 2015, 19:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Ok . . ,
Trotzdem Reiner du hast den doch drauf oder?
Diese Indentifikations Nr auf dem Topf, ist die bei dir richtig in den Topf geprägt Osterhase du da so eine Art von Kleinen genieteten Blechschild drauf?

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Sonntag 6. Dezember 2015, 23:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 5. Januar 2010, 17:24
Beiträge: 2463
Wohnort: Traunstein
Modell: Brutale 1078 RR / Ducati Scrambler
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Schalt mal Deine Autokorrektur aus, oder was hat der Osterhase mit der Sache zu tun :mrgreen:

Gruß
Andi

_________________
_____________________________

Abgefüllt und Originalverkorkxt von Pallhuber und Söhne.... Hicks :-)


Montag 7. Dezember 2015, 00:25
Profil

Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 23:50
Beiträge: 167
Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
KimiR07 hat geschrieben:
Ok . . ,
Trotzdem Reiner du hast den doch drauf oder?
Diese Indentifikations Nr auf dem Topf, ist die bei dir richtig in den Topf geprägt Osterhase du da so eine Art von Kleinen genieteten Blechschild drauf?
Osterhase vor Wheinachten! Einfach köstlich! Natürlich habe ich (oder hast du: Osterhase) Blechschild mit EG Nummer drauf! Also,fahre den QD mit DB Eater und E Nummer. Soweit alles in Ordnung! AAAber, wennich in eine Kontrolle, mit Geräuschmessung komme und habe mehr wie 108 db standgeräusch nützt mir die ABE oder E Nummer nix mehr. Im Prinzip ganz einfach! Du weißt deine QD ist eigentlich zu Laut. Hast aber eine E Nummer! Denkst die können dir nichts! Vergiss es. Bin mit meiner Duc 6 Jahre offen gefahren,. Habe dann 110 Euro/ 1 Punkt bezahlt.( beschlagnahme war natürlich Scheiße) Doch jedes anlassen und fahren war jeder Euro wert! Wie gesagt "nicht heulen" Dragster Sound ist schon extrem aber Duc 900 SS (natürlich offen) zieht dir die Schuhe aus! Glaubs mir! Nochmal leg dir die Ori indie Garage!. Freu dich an deiner QD! Das leben ist schön Reiner


Montag 7. Dezember 2015, 00:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Hallo Reiner,

ok klingt irgendwie plausibel. Nun ja dann werde ich es so machen würde ich sagen und hoffen dass es NIE mit der Rennleitung so schlimm kommt.
:daumen: :daumen: :mrgreen:

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Dienstag 8. Dezember 2015, 15:02
Profil

Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 23:50
Beiträge: 167
Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Kluge Entscheidung ! Mein Fall war natürlich das Maximum schlimmste was pasieren kann! Hast ja schließlich ne E Nummer und Vielleicht ist er ja auch nicht zu laut. In meinem Fall kam dazu das die freundlichen ein Messgerät dabei hatten, ganz neu ich war der erste bei dem sie es testen durften! Außerdem ist bei Fahrzeugverkauf eine Ori immer von Vorteil! Und wen du dann deine QD verkaufen willst, erziehlst du bedeutend höhere Preise! Reiner


Dienstag 8. Dezember 2015, 18:21
Profil

Registriert: Mittwoch 23. Juli 2014, 23:52
Beiträge: 123
Wohnort: NRW / OWL
Modell: Dragster - - - VTR Firestorm
Beitrag Re: Auspuff Dragster 800
Sehe ich wie die Vorredner, Oiriginale am besten behalten.

würde gerne wissen, wer die QD wo zu welchem Preis empfehlen kann / bekommen hat? die 1300 meines MV Händlers finde ich total daneben... Danke und Gruß! Michl


Dienstag 29. Dezember 2015, 18:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de