Aktuelle Zeit: Mittwoch 25. April 2018, 16:00



Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Zubehör-Auspuffkrümmer/Ansauggeräuschh 
Autor Nachricht

Registriert: Dienstag 28. Juni 2005, 22:54
Beiträge: 165
Beitrag Zubehör-Auspuffkrümmer/Ansauggeräuschh
Moin.

Hatte gestern die Gelegenheit, mit meiner Neuerwerbung eine Runde zu fahren... :D :D :D

Den Funktionstest hat sie souverän bestanden (auch die Hawker).

Allerdings fand ich den Sound des geänderten Auspuffkrümmers (wohl Werkszubehör inkl. Eprom) .... nun... etwas gewöhnungsbedürftig.

Kurz umschrieben: penetrant, laut, einseitig (rechtslastig :D )

Muß allerdings zugeben, dass ich von den Ducs das tiefe bollernde Geräusch gewohnt bin.

Nun meine Fragen:

kann ich (ohne den Kat wiederzurückzurüsten) etwas positiv verändern (Richtung dumpf!)?

außerdem fand ich gerade bei den Probefahrten das Ansaugschlürfen a la Ferrari sehr faszinierend. Durch den Krümmer geht dieser Sound allerdings komplett verloren. Kann ich am Einlaß noch Gummis o.ä. entferenen (und so sämtliche Geräuschvorschriften endgültig überschreiten)?

Danke :D

Andy (501)


Sonntag 9. Oktober 2005, 22:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Dezember 2004, 20:17
Beiträge: 215
Wohnort: 8303 Bassersdorf ZH
Beitrag 
hallo A.501

sitze und seitendeckel (unterhalb tank) entfernen. tank lösen und anheben. eine zweite person soll die "trichter" aus gummi aus den ansaugöffnungen ziehen. alles wieder montieren und probefahrt. du wirst staunen.......

gruäss

markus

_________________
www.blackys-motorradseite.ch.vu


Sonntag 9. Oktober 2005, 22:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 30. März 2005, 05:18
Beiträge: 316
Wohnort: 72285 Pfalzgrafenweiler
Beitrag 
Hey Markus, verändert sich das Drehmoment nicht nachteilig, wenn Du den Ansaugschnorchel entfernst bzgl. kürzerem Ansaugweg ??????????
Gruss Werner


Montag 10. Oktober 2005, 06:38
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. November 2004, 14:09
Beiträge: 868
Wohnort: Zürich
MV-Modell: Brutale 750 S / Brutale 1078 RR
Beitrag 
Hallo Werner

Ich hab die Trichter auch rausgenommen.
Hab nichts nachteiliges feststellen können. Die Brutale lauft eh von Haus aus mit ziemlich fettem Gemisch.
Bis 3'000 hängt sie jetzt sogar sauberer am Gas.
Der Ansaugsound ist intergalaktisch!
So dominiert das Ansauggeräusch wieder.
Und das Gute am Ganzen:
Auf dem Motorrad klingt alles extrem dramatischer wie für Zuhörer am Strassenrand.

Gruss,
CHE


Montag 10. Oktober 2005, 08:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Dezember 2004, 20:17
Beiträge: 215
Wohnort: 8303 Bassersdorf ZH
Beitrag 
hallo werner

nein, ich wie auch che konnten keine veränderung (verschlechterung) feststellen. ich habe den co-gehalt danach überprüft und konnte keine abmagerung des gemischs feststellen. na ja, eine elektronische einspritzung sollte solche änderungen auch ausgleichen können.

gruäss

markus

_________________
www.blackys-motorradseite.ch.vu


Montag 10. Oktober 2005, 18:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2004, 00:35
Beiträge: 688
Wohnort: 69469 Weinheim
Beitrag 
Zitat:
Allerdings fand ich den Sound des geänderten Auspuffkrümmers (wohl Werkszubehör inkl. Eprom) .... nun... etwas gewöhnungsbedürftig.

Kurz umschrieben: penetrant, laut, einseitig (rechtslastig )

Muß allerdings zugeben, dass ich von den Ducs das tiefe bollernde Geräusch gewohnt bin.


hallo A501 ich habe den CRC Krümmerkit :wink: der Sound ist beim Kolonnenfahren vielleicht etwas nervig aber beim vollen Beschleunigen einfach nur megageil :D Neulich bin ich mal wieder mit einer serienmäßigen Brutale gefahren bis auf das Ansauggeräusch ist da ja fast nichts zu hören :cry: Ein TWIN muß dumpf bollern aber ein VIERZYLINDER muß kreischen :lol:

_________________
Gruß Tim


Zuletzt geändert von Tim am Montag 10. Oktober 2005, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.



Montag 10. Oktober 2005, 19:19
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. September 2005, 16:49
Beiträge: 675
Wohnort: 73525 Schwäbisch Gmünd
Beitrag 
@Tim

Wahrscheinlich bist du inzwischen taub. :P

_________________
Bis bald
Harald
_________________________________
Außerhalb der Rennstrecke nicht in die Punkte fahren


Montag 10. Oktober 2005, 19:23
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 16:16
Beiträge: 909
Wohnort: A'dam [NL]
MV-Modell: Brutale 312rr
Beitrag 
gestern auch mein BMC montiert und, habe zwei Teilen übrig :D

Leider noch nicht gefahren.

BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
Bild


Donnerstag 14. Mai 2009, 12:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6650
Wohnort: Ulm Ost
MV-Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Zubehör-Auspuffkrümmer/Ansauggeräuschh
A.501 hat geschrieben:
Moin.
Kurz umschrieben: penetrant, laut, einseitig (rechtslastig :D )
Andy (501)


das kreischen hat mich am crc stahlkrümmer auch immer gestört.
da hört man nichts mehr von dem ansauggeräusch
da bringts auch nicht viel die schnprchel raus zu machen.

mit ein grund warum ich das teil ausgebaut habe.


Donnerstag 14. Mai 2009, 15:04
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 27. April 2009, 15:41
Beiträge: 114
Wohnort: Stuttgart
MV-Modell: Brutale 910R Wally
Beitrag 
Tach Zusammen,

hab mich letzte Woche schon als Neuer vorgestellt und komm jetzt mal mit der ersten Anfängerfrage.

Bringt der BMC LuFi auch was, wenn man noch mit dem Standardauspuff EURO3 unterwegs ist?
Oder sollte man das sogar lassen - denn was vorne rein geht, muss ja hinten wieder raus. Aber da ist ja die Kartoffel!

Wäre um guten Rat dankbar, denn die Geräuschkulisse meiner Bella könnte schon "etwas präsenter" sein.

Gruß
Thomas


Donnerstag 14. Mai 2009, 19:21
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. Mai 2007, 12:26
Beiträge: 423
Wohnort:
MV-Modell: Brutale
Beitrag 
@hb88xx, mal eine andere Frage, wo sitzt den bei Deiner Brutale das Steuergerät?? bei meiner (Modell 2006) sitzt das auf der Airbox, wodurch die etwas kleiner wird.


Donnerstag 14. Mai 2009, 19:46
Profil

Registriert: Sonntag 7. Januar 2007, 12:41
Beiträge: 222
Wohnort: Reutlingen
Beitrag 
Ab Euro 3 sitzt das Steuergerät unter der Airbox.

grüßle

Kalle


Donnerstag 14. Mai 2009, 19:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 16:16
Beiträge: 909
Wohnort: A'dam [NL]
MV-Modell: Brutale 312rr
Beitrag 
Kalle hat geschrieben:
Ab Euro 3 sitzt das Steuergerät unter der Airbox.

grüßle

Kalle


Richtig, hier mit die zwie rote Dinge:
Bild


Donnerstag 14. Mai 2009, 20:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 16:16
Beiträge: 909
Wohnort: A'dam [NL]
MV-Modell: Brutale 312rr
Beitrag 
Kalle hat geschrieben:
Ab Euro 3 sitzt das Steuergerät unter der Airbox.

grüßle

Kalle


richtig, das mit dem roten Dingen ist dem 5SM rechner
Bild


Donnerstag 14. Mai 2009, 20:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. Mai 2007, 12:26
Beiträge: 423
Wohnort:
MV-Modell: Brutale
Beitrag 
danke Leute, tja dann werd ich mal sehen ob das bei meiner auch klappt mit dem Steuergerät, dann kann ich ja den Deckel der Euro 3 benutzen und wenn ich vorne keinen Platz finde kommt es in´s Heck und schon ist wieder was zum Umbauen gefunden :-)


Donnerstag 14. Mai 2009, 20:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 16:16
Beiträge: 909
Wohnort: A'dam [NL]
MV-Modell: Brutale 312rr
Beitrag 
Sch**ss* was den PHP fehler


Donnerstag 14. Mai 2009, 20:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 16:16
Beiträge: 909
Wohnort: A'dam [NL]
MV-Modell: Brutale 312rr
Beitrag 
MV_Olli hat geschrieben:
@hb88xx, mal eine andere Frage, wo sitzt den bei Deiner Brutale das Steuergerät?? bei meiner (Modell 2006) sitzt das auf der Airbox, wodurch die etwas kleiner wird.


Deswegen is mein Filter auch anders, wusste nicht den Italia sind euro2.


Donnerstag 14. Mai 2009, 20:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. Mai 2007, 12:26
Beiträge: 423
Wohnort:
MV-Modell: Brutale
Beitrag 
Ja hab´s schon nachgeschlagen, müßte die komplette Airbox sowie Luftfilter tauschen und das Steuergerät neu verbauen, warscheinlich im Heck, da hätte ich noch Platz. Wollte mir sowieso eine größere Airbox bauen, am liebsten den Tank als Abschluß, aber das mit der von den 2007er Modellen währe ja auch schon was.


Donnerstag 14. Mai 2009, 21:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6650
Wohnort: Ulm Ost
MV-Modell: 750S, 910R
Beitrag 
was natürlich interessant ist an der neuen airbox, ist das deutlich gößere volumen und der größere luftfilter.
da lässt sich leistung generieren, auch für die älteren modelle!


Donnerstag 14. Mai 2009, 21:04
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. Mai 2007, 12:26
Beiträge: 423
Wohnort:
MV-Modell: Brutale
Beitrag 
JA :-)


Donnerstag 14. Mai 2009, 21:08
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de