Aktuelle Zeit: Montag 22. Januar 2018, 06:10



Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
 B3 2012-2015 ecu updates! 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag B3 2012-2015 ecu updates!
Hab gerade entdeckt das diese bzw letze woche einige updates für die modelle 2012-2015 kamen? Jemand ne ahung was sich getan hat?

B3 800 MY 2013-2014 until VIN … V007793 included

B3 800 MY 2015 (EAS 2.0) from VIN .. V007794 until VIN ..V012004 included
(included VIN from V007251 up to V007255 pre series MY 2015)

F3 675 MY 2012-2013-2014 until VIN … V005370 included
(excluded the VIN from V005301 up to V005305 because pre series MY 2015)

F3 675 MY 2015 (EAS 2.0) from VIN ..V005371 until VIN ..V006922 included

B3 675 MY 2012-2013-2014 until VIN … V007763 included
(excluded the VIN from V007246 up to V007250 because pre series MY 2015)

B3 675 MY 2015 (EAS 2.0) from VIN … V007764 until VIN ..V011953 included
(included VIN from V007246 up to V007250 pre series MY 2015)

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Dienstag 11. Juli 2017, 18:14
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
also meine is mit dabei V0086xx

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Dienstag 11. Juli 2017, 18:15
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1297
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
was geändert wurde kann dir nicht mal dein Händler sagen

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Dienstag 11. Juli 2017, 18:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
hier sind aber einige schlaue füchse unterwegs... :mrgreen: da hoffe ich das einer was weiss :daumen:

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Dienstag 11. Juli 2017, 19:03
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
Doofe Frage. . .

Wo finde ich die V- Nummer? :oops: :cry:

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Dienstag 11. Juli 2017, 21:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Mai 2017, 13:33
Beiträge: 5
Modell: tre: Brutale 800 2015 duo: M900Sie 2000 uno: SRX600 1989
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
Hallo zusammen,

meine kam letzte Woche von der 1000er zurück, laut Händler mit neuem Mapping.
Mir kam der Gasgriff und das Ansprechverhalten im Normalmodus zahmer vor als vorher, langweilig zahm. Vollkomen subjektiv und was man schon nach 1kkm sagen kann.

Muss mich wohl mit dem Sportmodus beschäftigen.

Gruß

Gerhard


Dienstag 11. Juli 2017, 21:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1297
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
KimiR07 hat geschrieben:
Doofe Frage. . .

Wo finde ich die V- Nummer? :oops: :cry:



am Ende deine Fahrgestellnummer im Fahrzeugschein/-brief oder am Rahmen selbst :!:
V??????

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Dienstag 11. Juli 2017, 22:04
Profil

Registriert: Mittwoch 8. Juni 2016, 11:54
Beiträge: 26
Wohnort: Hünstetten
Modell: Brutale 800 Bj2015
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
Hi,

hatte meine auch letzte Woche in Inspektion und der Händler sagte mir nur das ein neues update aufgespielt wurde, dank des Regens konnte ich noch keine grpoße Veränderung feststellen. Würde mich aber auch interessieren was da so geändert wird.

Gruß
Uli


Mittwoch 12. Juli 2017, 11:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. März 2017, 10:24
Beiträge: 38
Wohnort: Heßdorf
Modell: Brutale 800, Yamaha XT 600
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
Gibt´s schon Neuigkeiten?

Kann wer was darüber berichten?

_________________
Gruß Martin


Samstag 12. August 2017, 18:01
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
ne kann auch noch nix sagen.. wollte letzte woche SA aufspielen lassen aber leider war die hütte voll!

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Samstag 12. August 2017, 20:20
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 27. Februar 2017, 11:29
Beiträge: 82
Wohnort: ganz weit im Westen der Republik
Modell: Brutale dragster RR
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
uno_duo_tre hat geschrieben:
Hallo zusammen,

meine kam letzte Woche von der 1000er zurück, laut Händler mit neuem Mapping.
Mir kam der Gasgriff und das Ansprechverhalten im Normalmodus zahmer vor als vorher, langweilig zahm. Vollkomen subjektiv und was man schon nach 1kkm sagen kann.

Muss mich wohl mit dem Sportmodus beschäftigen.

Gruß

Gerhard


tja, ZITAT:"Mir kam der Gasgriff und das Ansprechverhalten im Normalmodus zahmer vor als vorher..." mmmh, las dies soeben und empfand verwundert ein "zahmeres" Ansprechen der Gasannahme auch bei meiner nach der 6000er Inspektion - intuitiv-subjektiv aber sofort "spürbar" und "erfahrbar".

Bisher hatte ich, auf Anraten des Händlers ("tut sie dem Getriebe was Gutes, benutzen Sie den Schaltautomaten sparsam") den "Sportmodus" gemieden, da mir die dragster RR auch bei "normal" Einstellung mehrmals (ungewollt) vorne "hochstieg". In Hinblick auf die "Blipper" Funktion werde ich das mal probehalber "umzwitsche(r)n".Man muß dann wohl, der Gewöhnung halber, "dran" bleiben..den pulsierenden Kupplungshebel kannte ich bis dato nicht und argwöhnte gleich Ungutes an der Kupplung, die Stirnfalten wurden mir aber, Dank eines Nebensatzes in einem Artikel über Superbikes, geglättet.Hier wurde der "pulsierende" Kupplungshandhebel als völlig normal geschildert.

Von einem neuen "Mapping" hat mir der Händler allerdings nix erzählt.Der hatte die Bude voll mit Kunden und dementsprechend keine Zeit übrig für'n "Kundenschwätzchen".Na - ja, "time is money" - werd mal diesbezüglich nachhaken wenn ich am Dienstag das Motorrad abhole.

Gruß C.


Sonntag 13. August 2017, 09:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. März 2017, 10:24
Beiträge: 38
Wohnort: Heßdorf
Modell: Brutale 800, Yamaha XT 600
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
Weiß nicht ob ich "zahmer" haben will, bin wie sie jetzt völlig zufrieden...

_________________
Gruß Martin


Sonntag 13. August 2017, 12:40
Profil

Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 23:50
Beiträge: 167
Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
V010067? Bin ich doch auch dabei? Is natürlich Geschmackssache. Aber meine RR geht schon extrem heftig ans Gas! Das "spielen" mit der Gashand wird so sehr schwierig. (man verliert so leicht die gewünschte Kontrolle). Ein bisserl weniger wäre wünschenswert. Aber wie gesagt = Geschmackssache


Montag 14. August 2017, 13:30
Profil

Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 23:50
Beiträge: 167
Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
Ach ja, was nehmen die so für ein neues Mapping aufspielen?


Montag 14. August 2017, 13:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
OSSE hat geschrieben:
Ach ja, was nehmen die so für ein neues Mapping aufspielen?

NIX! Also zumindest dort wo ich gekauft hab, die erfragten preise bein händlern in der gegend schwanken von 30-60€

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Montag 14. August 2017, 18:58
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
joybiker hat geschrieben:
uno_duo_tre hat geschrieben:
Hallo zusammen,

meine kam letzte Woche von der 1000er zurück, laut Händler mit neuem Mapping.
Mir kam der Gasgriff und das Ansprechverhalten im Normalmodus zahmer vor als vorher, langweilig zahm. Vollkomen subjektiv und was man schon nach 1kkm sagen kann.

Muss mich wohl mit dem Sportmodus beschäftigen.

Gruß

Gerhard


tja, ZITAT:"Mir kam der Gasgriff und das Ansprechverhalten im Normalmodus zahmer vor als vorher..." mmmh, las dies soeben und empfand verwundert ein "zahmeres" Ansprechen der Gasannahme auch bei meiner nach der 6000er Inspektion - intuitiv-subjektiv aber sofort "spürbar" und "erfahrbar".

Bisher hatte ich, auf Anraten des Händlers ("tut sie dem Getriebe was Gutes, benutzen Sie den Schaltautomaten sparsam") den "Sportmodus" gemieden, da mir die dragster RR auch bei "normal" Einstellung mehrmals (ungewollt) vorne "hochstieg". In Hinblick auf die "Blipper" Funktion werde ich das mal probehalber "umzwitsche(r)n".Man muß dann wohl, der Gewöhnung halber, "dran" bleiben..den pulsierenden Kupplungshebel kannte ich bis dato nicht und argwöhnte gleich Ungutes an der Kupplung, die Stirnfalten wurden mir aber, Dank eines Nebensatzes in einem Artikel über Superbikes, geglättet.Hier wurde der "pulsierende" Kupplungshandhebel als völlig normal geschildert.

Von einem neuen "Mapping" hat mir der Händler allerdings nix erzählt.Der hatte die Bude voll mit Kunden und dementsprechend keine Zeit übrig für'n "Kundenschwätzchen".Na - ja, "time is money" - werd mal diesbezüglich nachhaken wenn ich am Dienstag das Motorrad abhole.

Gruß C.



Naja im normalmodus fährt man doch nur durch die stadt... ansonsten immer S! Und ich benutze den quickshifter IMMER und ÜBERALL (schalte auch bei der zx6r immer ohne kupplung) wenn nen qs gut eingestellt ist und oder man auch ohne qs ohne kupplung schalten kann belastet das das getriebe nicht mehr als wenn jemand zu doof ist mit kupplung zu schalten, ist ja immerhin dafür konzipiert! Warum sollte es auch das getriebe mehr in mitleidenschaft ziehen wenn man es lastfrei schaltet? gut zum blipper kann ich nix sagen den hat die normale 800er ja net!

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Montag 14. August 2017, 19:03
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 810
Wohnort: Mühlheim Am Main
Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: B3 2012-2015 ecu updates!
Also meine war heute zum update:

1. Gasannahme fühlt sich direkter und etwas smoother an
2. Der QS schaltet meiner meinung nach schneller bzw mit weniger rucken! Zumindest kam es mir auf den paar metern nach hause so vor!
3. Mehr kann ich noch net sagen..

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Montag 21. August 2017, 14:43
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 17 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de