Aktuelle Zeit: Samstag 24. Februar 2018, 10:21



Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Kette spannen - leicht gemacht? 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 784
Wohnort: NRW
Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
KimiR07 hat geschrieben:
...Weiß jemand warum dann auf der Nuss die Ange mit : VO- 60Nm ubd Hi 220Nm bis 240Nm steht???? :shock: :(


Vielleicht einfach nochmal kurz besinnen und anschauen welche Drehmomentangabe für welche Schraube gilt.
Nimm dir die Zeit, bitte.

VG
Jürgen

_________________
Bild


Donnerstag 6. April 2017, 10:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
das ist geheim :mrgreen:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Donnerstag 6. April 2017, 14:14
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2547
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
Lo111hat es ja indirekt schon geschrieben. Es gibt mehrere Punkte, die in deinem Beitrag vorkommen - Klemmschrauben Hinterachse, Achsmutter vorne, Achsmutter hinten.....

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Donnerstag 6. April 2017, 19:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
reppentown hat geschrieben:
Ja!


Dann erzähle mal

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Donnerstag 6. April 2017, 19:57
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2547
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
Hab` ich doch schon?! ^^^

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Donnerstag 6. April 2017, 22:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 08:18
Beiträge: 441
Wohnort: Erlangen
Modell: Brutale 750S - BJ2005
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
Dreiender :roll:

_________________
Bild
http://www.amoxx-racing.de


Freitag 7. April 2017, 09:33
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 784
Wohnort: NRW
Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
Vielleicht noch ein wenig direkter:

Die Klemmschrauben des Hubs, das sind die 2 Schrauben, die sich hinten an der Schwinge in unmittelbarer Nähe zum Aufkleber mit der Drehmomentangabe befinden, bitte mit genau dem auf dem Aufkleber angegebenen Drehmoment anziehen.
Nutze dafür bitte einen passenden Drehmomentschlüssel, und keinen der bis 300NM geht!

Die Achsmutter des Hinterrads, also die Mutter die du mit der genannten "Nuss" öffnest und schliesst, bitte mit dem auf der Nuss (auf der Felge steht es warscheinlich ebenfalls) genannten Drehmoment anziehen. Auch hierfür bitte einen geeigneten Drehmomentschlüssel verwenden...

...und nein, 240Nm bekommst du nicht hin indem zu 2 Mal mit 120Nm anziehst. :twisted:


Eine weitere, sichere Variante:
Werkstätten stellen dir die Kette richtig ein, ohne dass du irgendetwas beachten musst. Die meisten wenigstens. :wink:

VG
Jürgen

_________________
Bild


Freitag 7. April 2017, 10:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
Modell: brutale schlampe
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
nachtrag:
bei den klemmschrauben des excenters steht 28-32nm

NIMM DEN NIEDEREN WERT !!!

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Freitag 7. April 2017, 11:27
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2547
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Kette spannen - leicht gemacht?
reppentown hat geschrieben:
Hab` ich doch schon?! ^^^


Das bezog sich darauf, einfach mal nach oben schauen, siehe Beitrag darüber!!!

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Freitag 7. April 2017, 12:51
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de