Aktuelle Zeit: Sonntag 18. Februar 2018, 03:19

Forumsregeln


Bitte bemüht euch um Objektivität.



Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
 motoXfactory Braunschweig 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Montag 28. Juli 2014, 16:56
Beiträge: 438
Wohnort: Braunschweig
Modell: Brutale 1090RR
Beitrag motoXfactory Braunschweig
Ich möchte mal meinen ersten kleinen Eindruck zu motoXfactory in Braunschweig teilen.
Die Jungs sind noch nicht so lange MV Händler. Gestern war ich dort um meine neuen Reifen montieren zu lassen. Nach der Begrüßung die sehr freundlich ausfiel konnte ich die MV direkt vor der Werkstatt abstellen und es wurde sich auch sofort darum gekümmert. Die Wartezeit konnte ich nebenan im bikertreff bei einer Cola überbrücken. Als ich genüsslich in der Sonne saß und meine Cola trank kam zwischendurch der Mechaniker und fragte wer der MV Kunde sei. Ich gab mich zu erkennen und dachte wunder was er denn nun wollte. Ich war überrascht.. Er fragte ob er die Kette einsprhen darf oder ob PDL drauf ist weil sie so trocken aussieht. Das fand ich schon mal klasse! Ich sagte ist pdl drauf. Mit der Antwort "ich wollte lieber sicherheitshalber nachfragen" verschwand er wieder in der Werkstatt. Als er fertig war machte er noch eine kurze Probefahrt und kam mir danach mit einem grinsen entgegen. "Die fährt sich ja schon geil" sagte er und drückte mir den Schlüssel wieder in die Hand. Dann noch der finanzielle Part, den ich mit 77€ okay finde und ab auf die Bella den ersten Eindruck von den neuen Pellen sammeln. Dazu dann mehr unter Reifen und Fahrwerk wenn ich ein paar mehr km gemacht habe.

Aber zu dem Händler kann ich nur sagen: Sehr guter erster Eindruck!

Liebe Grüße
Max


Samstag 30. Mai 2015, 08:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 08:20
Beiträge: 878
Modell: Ur MV F4s mit 998 CCM ohne EBS
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
alles schön und gut, laut Homepage ist er MV AUgusta (aua) Händler mit Erfahrung, frag mich nur woher der die Erfahrung haben will, wenn der MV Agusta schon falsch schreib ?

Und eine Nachfrage (welches Kettenfett) mach noch lange keinen guten Service aus.

_________________
Italomotorbikes Harz u. Heide

MV AGUSTA Leidenschaft die leiden schafft


Samstag 30. Mai 2015, 15:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 28. Juli 2014, 16:56
Beiträge: 438
Wohnort: Braunschweig
Modell: Brutale 1090RR
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
Bringe meine MV dort am 21.08 zur 6000er Inspektion und werde danach (25.08...vorher schaff ichs net mit der Abholung) mal Bericht erstatten...


Dienstag 4. August 2015, 16:32
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2546
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
Ich habe von einem Bekannten mit `ner F3 800 gehört, dass er da ganz zufrieden war. Und "der ist eigentlich ein kritischer Geist".

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Dienstag 4. August 2015, 20:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 28. Juli 2014, 16:56
Beiträge: 438
Wohnort: Braunschweig
Modell: Brutale 1090RR
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
Das klingt ja schon mal vielversprechend... Lasse mich mal überraschen.


Dienstag 4. August 2015, 20:45
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2546
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
Kannst dann ja mal berichten.

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Mittwoch 5. August 2015, 11:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 08:20
Beiträge: 878
Modell: Ur MV F4s mit 998 CCM ohne EBS
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
erst nach meinen Hinweis auf seine Homepage haben die aus AUGUSTA Agusta gemacht (natürlich ohne sich zu bedanken) und haben auf längjährige Erfahrung verwiesen :roll: wo soll die herkommen?

Naja Versuch macht klug!

_________________
Italomotorbikes Harz u. Heide

MV AGUSTA Leidenschaft die leiden schafft


Mittwoch 5. August 2015, 11:50
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 782
Wohnort: NRW
Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
MV Fan hat geschrieben:
...eine Nachfrage (welches Kettenfett) mach noch lange keinen guten Service aus.


Ist aber doch zumindest ein guter Start, oder?

_________________
Bild


Mittwoch 12. August 2015, 14:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 08:20
Beiträge: 878
Modell: Ur MV F4s mit 998 CCM ohne EBS
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
lo111 hat geschrieben:
MV Fan hat geschrieben:
...eine Nachfrage (welches Kettenfett) mach noch lange keinen guten Service aus.


Ist aber doch zumindest ein guter Start, oder?


wär nur zu dumm , wenn der Kunde PDL verwendet, oder? :mrgreen:

_________________
Italomotorbikes Harz u. Heide

MV AGUSTA Leidenschaft die leiden schafft


Mittwoch 12. August 2015, 17:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 08:20
Beiträge: 878
Modell: Ur MV F4s mit 998 CCM ohne EBS
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
aber mometan bekommt wohl jeder einen Händlervertrag, damit kann nicht immer das Image aufgewerten werden.

Sonst wäre ja nicht immer die Anfragen wer kann welchen empfehlen :?:

Und wer schon in seiner Homepage Werbung mit MV AUGUSTA macht,............ naja aber Kettenfett holt bestimmt alles wieder raus :lol:

_________________
Italomotorbikes Harz u. Heide

MV AGUSTA Leidenschaft die leiden schafft


Mittwoch 12. August 2015, 17:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 782
Wohnort: NRW
Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
Das Argument "MV Augusta" sticht natürlich deutlich.
Raus mit den Dilettanten, aber schnell. :twisted:

_________________
Bild


Mittwoch 12. August 2015, 20:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 19. Dezember 2014, 16:50
Beiträge: 300
Wohnort: Bruchsal
Modell: Brutale 800 , F4 1000 S, B4 1078 RR
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
...sind wir nicht alle ein bisschen AUGUSTA ?? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß aus Baden

Andreas


Donnerstag 13. August 2015, 08:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. August 2014, 10:22
Beiträge: 227
Wohnort: Nördlich von Südkorea
Modell: Brutale 1090 R, ABS
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
Meine MV Agusta 1090 R heisst auch nicht nur im August Augustine :wink: Ja, dann bin ich wohl auch ein bisschen AUGUSTA :lol:

Die "Kettenfettanfrage" finde ich persönlich sehr löblich - Lieber besser schrauben als Rechtschreib-Nachhilfe erteilen :P



Jo Gwang-jo

_________________
Zu mir gibt es keine Alternative, man muss mich einfach gerne haben!


Donnerstag 13. August 2015, 12:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 28. Juli 2014, 16:56
Beiträge: 438
Wohnort: Braunschweig
Modell: Brutale 1090RR
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
Ich bring die Bella morgen mal hin und lass mich überraschen.


Donnerstag 13. August 2015, 22:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 28. Juli 2014, 16:56
Beiträge: 438
Wohnort: Braunschweig
Modell: Brutale 1090RR
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
So, nachdem ich es gestern endlich geschafft habe sie abzuholen muss ich sagen ich bin sehr zufrieden. Alle arbeiten mit Checkliste durchgeführt. Flüssigkeiten getauscht und ein paar verlorene Schrauben (bugspoiler und Fender) ersetzt. Die Jungs haben 30 Arbeitsstunden gebraucht und der Spaß hat knapp 290 Euronen gekostet.

Liebe Grüße
Max


Samstag 22. August 2015, 18:31
Profil

Registriert: Sonntag 14. Juni 2015, 07:34
Beiträge: 7
Modell: Brutale Dragster
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
Die werden verhungern bei dem Stundenansatz...


Samstag 22. August 2015, 21:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: motoXfactory Braunschweig
8,50 EUR Mindestlohn für den Mitarbeiter und die Firma arbeitet für ein nettes Dankeschön, dann geht die Rechnung auf.
Hauptsache die Kette wurde vorschriftsmäßig geschmiert, der Rest ist nicht so wichtig :mrgreen:

Das erinnert mich ein wenig an eine Inspektionsanfrage vor rund 10 Jahren. Der Preis kam vom Chef wie aus der Pistole geschossen = 250 EUR. Ich hatte ihm noch nicht mal den KIlometerstand genannt ob nun mit Ventile oder ohne, seine Antwort: egal, Pauschalpreis :daumen: danach haben wir uns nie wieder gesehen :wink:

Andreas

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Sonntag 23. August 2015, 00:01
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 17 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de