Aktuelle Zeit: Mittwoch 21. Februar 2018, 05:34

Forumsregeln


Bitte bemüht euch um Objektivität.



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 Meine Händler-Erfahrungen 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 08:18
Beiträge: 441
Wohnort: Erlangen
Modell: Brutale 750S - BJ2005
Beitrag Meine Händler-Erfahrungen
Muss mal meinem Ärger Luft machen. Und nein, ich werde nicht Händler-Namen nennen, auch nicht per PN!

Chronologisch vom Kauf (August 2013!) einer gebrauchten B4750S bis Stand heute:

:evil: Geschichte: Abholung, zum Tanken > unter mir der See Genezaret an der Tanke > zurück zum Händler
:shock: Statement: Hast halt zu voll getankt, ergo ich zu doof zum Tanken
:idea: Ursache: Entlüftungsschlauch eingerissen gewesen, eigentlich hätte ich nochmal hinfahren sollen und ihn fragen ob er seinen Job nur neben seinem Beruf als Schiffschaukelbremser betreibt (wohlweislich der Chef höchst persönlich!)

:evil: Geschichte: Reifen bestellt, und gewartet, gewartet, gewartet
:idea: Statement: Reifen kein Thema, 4 Wochen, kann sogar deine Maschine kostenfrei holen und wieder bringen, sind eh oft in der Gegend
:evil: End vom Lied: Keine Reifen nach 3 Monaten(!!!), sind für deinen Typ von Moped gar nicht verfügbar, bzw. zugelassen, SPINN ICH?!

:evil: Geschichte: Simmerringe bitte tauschen, alles Original bitte (hinsichtlich Druck- und Zugstufe)
:idea: Statement: kein Thema!
:evil: End vom Lied: Anderes Dämpferöl als vorgeschrieben, Druckstufe auf Anschlag, äußerst hart - Zum Glück hat sich das ein wenig gegeben. Aber: Warum macht man nicht das was man sagt?!

:? Geschichte: Reifen wechseln, neuer Kettensatz incl. neue Ritzel> Bitte Original-Übersetzung!!!
:idea: Statement: Kein Thema
:evil: abgeholt, gefahren... Man man die zieht ja gar nicht mehr wie früher... nachgesehen, 15-40 statt 14-41, Anruf... das steht so im Werkstatthandbuch für Deutschland 15-40 ... hm ich erstmal geschluckt und gedacht ok, der muss es ja wissen....nochmal mein deutsches originales Handbuch rausgeholt 14-41... hab bald keinen Bock mehr... abgesehen davon dass meine Hure frisch geputzt, nein geleckt, abgegeben wurde, war bei Abholung die Hinterradfelge incl. Kettenblatt-Träger mit Öl verschmiert, so was nervt und wirft auch kein gutes Bild auf die Werkstatt, sorry.

Das waren jetzt die dicksten Dinger, 2-3 andere Sachen habe ich mir verkniffen.

Tolle Motorräder und nur Händler die entweder mufflig oder nur schlau daher reden können. Ich werde auch nach Leistung und sauberer Ausführung gemessen und das erwarte ich auch von einer Werkstatt. Habe auch kein Problem damit wenn jemand sagt, mensch, da hab ich einen Fehler gemacht - kein Problem - ich schätze einen offenen und ehrlichen Dialog auf Augenhöhe.
Scheinbar gibt es das in dieser Branche nicht.

Schöne Scheiße, mit Verlaub

PS: Auf Grund meiner Erfahrung sehe ich das mit AMG nicht so dramatisch.

_________________
Bild
http://www.amoxx-racing.de


Donnerstag 16. April 2015, 16:35
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 28. Juli 2014, 16:56
Beiträge: 438
Wohnort: Braunschweig
Modell: Brutale 1090RR
Beitrag Re: Meine Händler-Erfahrungen
Man man man... Da bin ich auf meinen ersten Besuch zwecks Service etc ja mal gespannt... Bis dato darf ich ja fahren und tanken... Bald sind die 2500km auch voll... Bis zum Service hab ich somit noch ein paar km aber das Jahr ist ja noch jung... Drücke dir die Daumen, dass Du bald mal nen gescheiten Händler findest...


Donnerstag 16. April 2015, 18:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 13. Februar 2010, 16:24
Beiträge: 606
Wohnort: Eching
Modell: Brutale 910R Hydrogen, Gas Gas EC 250 F Racing
Beitrag Re: Meine Händler-Erfahrungen
Spätestens nach der zweiten Aktion wäre ich dort nie mehr vorgefahren, aber ich meide auch generell Vertragshändler...
Bei mir was es ähnlich, nur lag es am Objekt selbst. Was ich im ersten Jahr geflucht und geblutet habe :evil:
Thermostat, 2 x Ölkühler, Lenkkopflager, Getriebe usw. usw. usw....
Seit dem ist Ruhe..."ich klopfe auf Holz" :mrgreen:


Donnerstag 16. April 2015, 19:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 08:18
Beiträge: 441
Wohnort: Erlangen
Modell: Brutale 750S - BJ2005
Beitrag Re: Meine Händler-Erfahrungen
die Erfahrungen sind mittlerweile mit zwei unterschiedlichen Händlern... da genau wie du auch, ich nach den ersten zwei Aktionen gewechselt habe... vom regen in die Traufe sagt man doch da oder... mittlerweile mache ich vieles selbst... achswechsel, Zündkerzen, bremsen und beim rest na, da schaun wir mal...

_________________
Bild
http://www.amoxx-racing.de


Donnerstag 16. April 2015, 20:26
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 19:35
Beiträge: 2062
Wohnort: 76870 Kandel
Modell: Brutale 910 in memory of, Brutale 1078 RR
Beitrag Re: Meine Händler-Erfahrungen
mit meinem Schrauber wo auch kein Vertagshändler ist kann ich hier nur zu 100% Loben :daumen: :daumen: , bei Kundendienste wird aber auch alles gemacht :daumen: :daumen: nicht nur wischi waschi wie bei den anderen Möchtegern Händler wo nur die Rechnung korrekt ist. Da bin ich sehr Froh so einen Mechaniker zuhaben, wo ich meine MV abgeben kann und sie wieder mit vollem Vertauen zurück bekomme, ohne das ich ein mulmiges Gefühl haben muß das nicht gemacht wurde :daumen: :daumen:

Gruß Volker

_________________
vergib deinen Feinden, aber vergess niemals ihre Namen


Donnerstag 16. April 2015, 20:47
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1299
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Meine Händler-Erfahrungen
deine Erwartungshaltung an einen Vertragshändler ist einfach viel zu hoch, die solltest du mal überdenken :wink:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Donnerstag 16. April 2015, 22:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 08:18
Beiträge: 441
Wohnort: Erlangen
Modell: Brutale 750S - BJ2005
Beitrag Re: Meine Händler-Erfahrungen
Anscheinend... :roll:

_________________
Bild
http://www.amoxx-racing.de


Freitag 17. April 2015, 06:02
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 08:20
Beiträge: 878
Modell: Ur MV F4s mit 998 CCM ohne EBS
Beitrag Re: Meine Händler-Erfahrungen
nein nein, dass was du vom Vertragshändler oder von einer freien Werkstatt verlangst ist das mindeste was Du für dein Geld verlangen darfst musst, selbst beim Umbau Kettenkit hätte die geänderte Übersetzung auffallen müssen und dann spätestens hätte der Händler nachfragen müssen ob es so verbaut werden soll oder wie vorher.

Alles andere von deinem Bericht geht sowieso nicht und unglaubliche Reifengeschichte und verdrecktes Motorrad geht überhaupt nicht.

Ich würde seine Falschaussagen und Ausführungen zum Anlassen nehmen so das er es nachbessert (Kettenkit+ Gabelöl) und auf nimmer wiedersehen.

Ciao
Thomas

_________________
Italomotorbikes Harz u. Heide

MV AGUSTA Leidenschaft die leiden schafft


Freitag 17. April 2015, 17:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 08:18
Beiträge: 441
Wohnort: Erlangen
Modell: Brutale 750S - BJ2005
Beitrag Re: Meine Händler-Erfahrungen
Hiermit Akte vorerst geschlossen... Suche geht weiter... nach MEINEM Händler... mittlerweile habe ich ja so gut sortiertes Spezial-Werkzeug, dass ich bald selbst ne Werkstatt aufmachen kann... Fehlt nur noch der Dyno... Eventuell bau ich mir den ins Wohnzimmer :lol:

...kann ja schon wieder scherzen... anders ist das auch nicht zu ertragen...

So Long und Danke für die Anteilnahme

Stefan

_________________
Bild
http://www.amoxx-racing.de


Freitag 17. April 2015, 19:00
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de