Aktuelle Zeit: Dienstag 24. April 2018, 04:46



Auf das Thema antworten  [ 200 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
 MV wohl wieder pleite 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 08:19
Beiträge: 1922
Wohnort: Oberbayern
MV-Modell: Biest & 910R Italia
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Dieses vermaledeite Euro4.... hätte Euro3 nicht bei Weitem gereicht?
Ich hörte schon, daß die Neuen so zugestopft sind, daß sie kaum noch Luft kriegen!
Zum Kotzen, diese Entwicklung - umso wertvoller werden unsere "alten Dreckschleudern". 8)

Grüße von
Bine

_________________
Brutal(e)fahren macht Freu(n)de

Bild


Mittwoch 12. Oktober 2016, 08:58
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 804
Wohnort: NRW
MV-Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
tafila hat geschrieben:
...die Neuen so zugestopft ... kaum noch Luft kriegen...


Kann man therapieren. :wink:

_________________
Bild


Mittwoch 12. Oktober 2016, 09:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 08:19
Beiträge: 1922
Wohnort: Oberbayern
MV-Modell: Biest & 910R Italia
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Auch als Kassenpatient.....??? :twisted:

_________________
Brutal(e)fahren macht Freu(n)de

Bild


Mittwoch 12. Oktober 2016, 09:09
Profil Website besuchen

Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 19:12
Beiträge: 26
MV-Modell: Brutale 800
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Es gibt wohl Neuigkeiten, die ich hier noch nicht mitbekommen habe:

"Der neueste Finanzdeal der schon mehrfach in finanzielle Schieflage geratenen Nobelmarke, wird auf den Rennsport deshalb kaum eine Auswirkung haben. Die internationale Investorenfirma Black Ocean Group und MV Agusta Holding haben eine bindende Vereinbarung für eine Kapitalerhöhung unterzeichnet. Gleichzeitig soll bei MV Agusta mit der Umsetzung eines Restrukturierungsplans begonnen werden.
Black Ocean, Teil der internationalen Holding Ocean Group, ist eine Investment-Firma, gegründet von den Unternehmern Oliver Ripley und Timur Sardov, mit Niderlassungen in New York, London und Luxeburg. Black Ocean hat in Technologiefirmen, Fliegerei, Immobilien und Landwirtschaft investiert.
«Wir sind sehr erfreut, Teil einer italienischen Motorrad-Ikone zu werden und motoviert durch die Möglichkeit, MV Agusta zu einer internationalen Marke und führenden Marke auszubauen», sagte Ripley, Geschäftsführer von Black Ocean.
Giovanni Castiglioni, CEO von MV Agusta, kündigte an: «Ich bin sehr zufrieden ob der Vereinbarung mit Black Ocean. Neben der Kapitalerhöhung, welche die Zukunft von MV Agusta sichert, bin ich mir sicher, dass Herr Sardov, Herr Ripley und ihr global tätiges Team mit ihrer unternehmerischen Erfahrung und ihren Management-Fähigkeiten zur Konsolidierung von MV Agusta als Schlüsselmarke im Superpremium-Segment des Motorradmarks beitragen können.»
Über die Details des Vertrags wurde Stillschweigen vereinbart. Sicher ist, dass MV Kapital braucht, um die Zulieferer zu bezahlen. Nur so kann eine kontinuierliche Produktion wieder in Gang kommen. Zudem scheint es finanziell kaum aufzugehen, aufwändig gefertigte, konkurrenzlos schön designte Motorräder zu Preisen knapp über Japan-Niveau zu verramschen. In diese Richtung deutet auch die Ankündigung, sich (wieder) im genannten Superpremium-Segment zu konsolidieren."


Gefunden hier: http://www.speedweek.com/sbk/news/10238 ... mpfen.html


Dienstag 22. November 2016, 21:43
Profil

Registriert: Donnerstag 2. August 2012, 12:50
Beiträge: 88
Wohnort: Unterallgäu
MV-Modell: Brutale 675 (RIP), Tuono 1100 RR
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Hoffen wir mal, dass an den anderen Gerüchten nichts dran ist.

http://www.motorradonline.de/motorraede ... 00734.html

Wann ist/war eigentlich die Händlertagung? Gibt's aus der schon Infos?


Dienstag 22. November 2016, 22:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1306
Wohnort: Osnabrück
MV-Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Jokba hat geschrieben:
Hoffen wir mal, dass an den anderen Gerüchten nichts dran ist.

http://www.motorradonline.de/motorraede ... 00734.html

Wann ist/war eigentlich die Händlertagung? Gibt's aus der schon Infos?



na dann wirf mal deinen Google-Übersetzer an, es lässt sich alles noch steigern:

http://www.ansa.it/lombardia/notizie/20 ... c2bf1.html

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Dienstag 22. November 2016, 23:07
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6650
Wohnort: Ulm Ost
MV-Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Weckt mich auf, wenn alles vorüber ist..... :mrgreen:

_________________
Erst blicken dann blinken......


Mittwoch 23. November 2016, 00:40
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 31. Mai 2006, 21:48
Beiträge: 1731
Wohnort: Ketsch (Nordbaden)
MV-Modell: Brutale Oro, Brutale 1000 S + F4 312 R + F4 750 SR
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Jokba hat geschrieben:
Hoffen wir mal, dass an den anderen Gerüchten nichts dran ist.

http://www.motorradonline.de/motorraede ... 00734.html

Wann ist/war eigentlich die Händlertagung? Gibt's aus der schon Infos?


Händlertagung war vor knapp 3 Wochen.
Erfahren habe ich selbst aber nichts.

_________________
BRUTALE 998
BRUTALE ORO
F4 312 R(R)
F4 750 SR


Mittwoch 23. November 2016, 08:57
Profil YIM
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1306
Wohnort: Osnabrück
MV-Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
MV F4 hat geschrieben:

Händlertagung war vor knapp 3 Wochen.
Erfahren habe ich selbst aber nichts.


die Händler sicher auch nicht :mrgreen:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Mittwoch 23. November 2016, 20:41
Profil

Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 17:09
Beiträge: 73
MV-Modell: MV Agusta F4
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
es kommt doch immer noch was nach

Bild

_________________
MV Agusta F4 oder was
Bild


Dienstag 17. Januar 2017, 20:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. Februar 2014, 10:20
Beiträge: 172
Wohnort: Zürich CH
MV-Modell: F4 750 S & Brutale 750 S
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Das ist die MV Agusta "Ballistic Trident"! :D :D

Wurde von Winston Yeh im Auftrag von MV Agusta Taiwan Designt und gebaut..

Die Verkleidung kann auch abmontiert und ein Scheinwerfer montiert werden (Street Legal!)

http://www.bikeexif.com/custom-mv-agusta


Hat nix mit Varese zu tun...


Mittwoch 18. Januar 2017, 13:07
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
MV-Modell: brutale schlampe
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
die hässlichste custom brutale ever

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Donnerstag 19. Januar 2017, 01:08
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 804
Wohnort: NRW
MV-Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Indio hat geschrieben:
die hässlichste custom brutale ever


Echt?

Bild


:mrgreen:

_________________
Bild


Donnerstag 19. Januar 2017, 11:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 31. Mai 2006, 21:48
Beiträge: 1731
Wohnort: Ketsch (Nordbaden)
MV-Modell: Brutale Oro, Brutale 1000 S + F4 312 R + F4 750 SR
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Letztere ist die Bestiale von Yacouba Gallé.
Vor ein paar Monaten war dieser Umbausatz in Frankreich noch käuflich zu erwerben. Er lag mal so um die 10 Mille. Ich hatte es ernsthaft in Erwägung gezogen mal ein Preisangebot abzugeben, da ich aber wegen der Zulassung des Scheinwerfers große Bedenken sah, habe ich davon abgesehen.
Außerdem sah sie mir zu sehr nach KTM aus :roll:

http://www.yacouba.com/gallery/bestiale/

_________________
BRUTALE 998
BRUTALE ORO
F4 312 R(R)
F4 750 SR


Donnerstag 19. Januar 2017, 14:32
Profil YIM
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 20:55
Beiträge: 1317
Wohnort: österreich
MV-Modell: brutale schlampe
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
die bestiale gewinnt jeden schönheitspreis gegen diesen mutanten +g*

_________________
bösewicht in der siebenten generation +g*

Bild

www.endurance.at


Donnerstag 19. Januar 2017, 20:43
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. März 2007, 21:09
Beiträge: 1445
Wohnort: Eppingen
MV-Modell: 910R RSV4 RF Race
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Schon wieder so ein entstellendes hässliches Gruselmonstermoped.
Egal ob der Schneeschieber vorne weg geht. Die sollen eine andere
Marke verunglimpfen.

_________________
race your Life
http://www.bds-bikeparts.com


Donnerstag 19. Januar 2017, 21:14
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1306
Wohnort: Osnabrück
MV-Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
MV F4 hat geschrieben:
Letztere ist die Bestiale von Yacouba Gallé.
Vor ein paar Monaten war dieser Umbausatz in Frankreich noch käuflich zu erwerben. Er lag mal so um die 10 Mille. Ich hatte es ernsthaft in Erwägung gezogen mal ein Preisangebot abzugeben, da ich aber wegen der Zulassung des Scheinwerfers große Bedenken sah, habe ich davon abgesehen.
Außerdem sah sie mir zu sehr nach KTM aus :roll:

http://www.yacouba.com/gallery/bestiale/


wie wolltest du nach einem eventuellen Umbau denn da noch drauf kommen? :mrgreen:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Donnerstag 19. Januar 2017, 22:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 09:32
Beiträge: 192
Wohnort: Schweiz, AR
MV-Modell: Brutale 800
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
Klar, der Front-Fender ist total Geschmackssache, aber es hat ein paar geniale Details dran (Felgen, Bremsen, Carbon-Arbeiten)...
Optik ist immer subjektiv. Mir gefällt's.. :) (aber ich fahre auch eine blaue Dragster)... :mrgreen: :daumen:


Montag 20. Februar 2017, 21:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 19:35
Beiträge: 2061
Wohnort: 76870 Kandel
MV-Modell: Brutale 910 in memory of, Brutale 1078 RR
Beitrag Re: MV wohl wieder pleite
:roll: Warum können Sie nicht die MV´s so bauen wie sie mal waren, Schön, Geil und Schnell :daumen: :daumen:

Gruß Volker

_________________
vergib deinen Feinden, aber vergess niemals ihre Namen


Montag 20. Februar 2017, 22:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 200 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de