Aktuelle Zeit: Samstag 21. April 2018, 03:42



Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 Kaufberatung Brutale 800 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. März 2017, 10:24
Beiträge: 48
Wohnort: Heßdorf
MV-Modell: Brutale 800, Yamaha XT 600
Beitrag Re: Kaufberatung Brutale 800
Bin gerade von 4 Tagen Dolmiten zurück, kann absolut nichts negatives sagen! Einfach Hammer das Bike. Kurvenlage und Wendigkeit erste Sahne, Beschleunigung ebenfalls der Hammer. Es waren noch eine BMW RR, Yamaha R1 und Ducati 959 dabei. Beim Abzug nicht schlechter dafür in den Kurven unerreicht.
Bin immer noch ganz elektrisiert. :lol: :lol:

_________________
Gruß Martin


Sonntag 30. Juli 2017, 18:06
Profil

Registriert: Montag 1. Mai 2017, 18:25
Beiträge: 6
MV-Modell: Noch keine
Beitrag Re: Kaufberatung Brutale 800
igor.krapotnik hat geschrieben:
^^^

Wenn Du Bestätigung durch (Test)berichte oder durch andere MV-Fahrer brauchst,
bist Du noch nicht so weit für das Erlebnis MV Agusta!

Hol Dir lieber 'ne Honda oder 'ne BMW, damit wirst Du glücklicher (ist jetzt nicht despektierlich gemeint!).
Ne MV ist was für "angefressene", die bereit sind die "Funktion" der Faszination unter zu ordnen!


Gruß
Andi


Habe meinen Beitrag extra mal etwas kurz und knapp hier rein gesetzt, da ich mal ein Feedback hören wollte. Wäre ich nicht schon der Faszination ein gutes Stück erlegen, hätte ich die Frage nicht hier sondern in einem "offenerem" Forum gepostet (ohne Markenbezug).
Die MV wird bei mir ziemlich sicher nicht dieses Jahr gekauft. Aber ich möchte mich rechtzeitig informieren und auch mal reinschnuppern, was das so für Leute sind die MV fahren.
Dass am Schluss das selbst erfahren wichtiger ist als Testberichte ist mir klar. Ich selbst habe den Führerschein erst seit gut zwei Jahren, hab jetzt ein paar Tausend Kilometer auf meinem Zweirad hinter mir und war dann von dem "zickig" etwas abgeschreckt und wollte daher hier mir ein paar (positive :mrgreen:) Meinungen holen.

Werde sicher die Maschine mal für einen Tag ausleihen um sie schon mal ausführlich testen zu können. Und dann weitersehen.


Sonntag 30. Juli 2017, 20:34
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2555
Wohnort: 21391 Reppenstedt
MV-Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Kaufberatung Brutale 800
Das solltest du machen. Und dann springt der Funke über, oder auch nicht :!: :?:

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Montag 31. Juli 2017, 08:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1306
Wohnort: Osnabrück
MV-Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Kaufberatung Brutale 800
reppentown hat geschrieben:
Das solltest du machen. Und dann springt der Funke über, oder auch nicht :!: :?:


da springt nix, wenn man sich schon 1 Jahr vorher überlegt was man sich 2018 kaufen soll wird es ganz sicher ein Vernunftkauf :wink:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Montag 31. Juli 2017, 14:12
Profil

Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 13:01
Beiträge: 1687
Wohnort: Ludwigshafen/Rh
MV-Modell: 3 X B4, F4, TRE,..
Beitrag Re: Kaufberatung Brutale 800
AndreasF hat geschrieben:
reppentown hat geschrieben:
Das solltest du machen. Und dann springt der Funke über, oder auch nicht :!: :?:


da springt nix, wenn man sich schon 1 Jahr vorher überlegt was man sich 2018 kaufen soll wird es ganz sicher ein Vernunftkauf :wink:


Na dann kann nur eine MV heraus kommen, falls es ein Vernunftkauf wird :!: :dauen:

_________________
Carpe Diem


Montag 31. Juli 2017, 15:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 14:38
Beiträge: 830
Wohnort: Mühlheim Am Main
MV-Modell: 15er B3 800EAS/ABS Mattgrau / 99er Kawasaki ZX6R
Beitrag Re: Kaufberatung Brutale 800
Seh ich auch so, ne MV sieht man und das haben wollen um jeden Preis gehirngefransel übernimmt die macht, nach der Probefahrt ist dann sowieso normales denken komplett ausgeblendet.... Zumindest war's bei mir so!

_________________
https://www.youtube.com/channel/UC4EThSNBm5ugsXpEHZuSV1g


Montag 31. Juli 2017, 15:45
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 08:18
Beiträge: 447
Wohnort: Erlangen
MV-Modell: Brutale 750S - BJ2005
Beitrag Re: Kaufberatung Brutale 800
Hab noch nie jemanden fragen müssen - Geschweige denn auf andere Meinungen was gegeben.

... damals stand SIE vor mir ... keine Probefahrt ... keine Ahnung wieviel PS, Hubraum oder sonst was ... Liebe auf den ersten Blick!
Einfach gekauft und das nach über 20 Jahren Fahrpause so ein anspruchsvolles Motorrad ... was eigentlich nur Superpros fahren können :roll: ... und ja, das geht, sehr gut sogar :mrgreen: wenn man's kann :wink:

_________________
Bild
http://www.amoxx-racing.de


Montag 31. Juli 2017, 17:56
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 09:32
Beiträge: 192
Wohnort: Schweiz, AR
MV-Modell: Brutale 800
Beitrag Re: Kaufberatung Brutale 800
wH1p hat geschrieben:
Seh ich auch so, ne MV sieht man und das haben wollen um jeden Preis gehirngefransel übernimmt die macht, nach der Probefahrt ist dann sowieso normales denken komplett ausgeblendet.... Zumindest war's bei mir so!


Schöner hätte ich es nicht sagen können. :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :oops:


Montag 7. August 2017, 21:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de