Aktuelle Zeit: Samstag 21. April 2018, 06:10



Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 my Dragster RR 
Autor Nachricht

Registriert: Freitag 27. März 2015, 12:24
Beiträge: 16
MV-Modell: * Dragster RR * HD 48 * Ducati GT/Sport 1000 *
Beitrag Re: my Dragster RR
reppentown hat geschrieben:
Sieht wirklich sehr gut aus! :daumen:
Gruß
Frank

PS: Eine Anmerkung (Ist aber "wie immer" Geschmackssache) - Wenn der Kotflügel vorne auch noch aus Carbon wäre, dann wäre die Seitenansicht von Kotflügel und Halter konform zu den Ansaug- und Kühlerblenden.


ich weiß, da kommt eh noch der Kotflügel von der Brutale RR bzw. Rivale dran....


Mittwoch 27. Mai 2015, 07:57
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2555
Wohnort: 21391 Reppenstedt
MV-Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: my Dragster RR
Meine Anregung sollte das Ergebnis bis jetzt auch nicht schmälern. :daumen:

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Mittwoch 27. Mai 2015, 11:39
Profil

Registriert: Montag 25. Mai 2015, 13:09
Beiträge: 6
MV-Modell: 800rr dragster
Beitrag Re: my Dragster RR
Danke für die Bilder und die Info, ich glaube in einer Kontrolle könnte es trotzdem Ärger geben wegen des fehlenden Rückstrahlers,
hängt aber vom jeweiligen Ordnungshüter ab. Noch eine Frage hast du das Blinkerkabel neu verlegt oder konntest das vorhandene verwenden.

Viel Spaß dir noch mit deiner Dragster :-)

Gruß Michael


Mittwoch 27. Mai 2015, 12:30
Profil

Registriert: Montag 20. April 2015, 17:42
Beiträge: 77
Wohnort: Würzburg
MV-Modell: Brutale 800RR
Beitrag Re: my Dragster RR
Schaut Klasse aus :daumen:


Mittwoch 27. Mai 2015, 20:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1306
Wohnort: Osnabrück
MV-Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: my Dragster RR
mika800 hat geschrieben:
ich glaube in einer Kontrolle könnte es trotzdem Ärger geben wegen des fehlenden Rückstrahlers,
...
Gruß Michael


jawoll, Herr Wachtmeister :mrgreen:

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Mittwoch 27. Mai 2015, 20:22
Profil

Registriert: Montag 25. Mai 2015, 13:09
Beiträge: 6
MV-Modell: 800rr dragster
Beitrag Re: my Dragster RR
AndreasF hat geschrieben:
mika800 hat geschrieben:
ich glaube in einer Kontrolle könnte es trotzdem Ärger geben wegen des fehlenden Rückstrahlers,
...
Gruß Michael


jawoll, Herr Wachtmeister :mrgreen:



Zuviel der Ehre :lol: Außerdem wäre ich dann ja im BMW R 1200 RT Forum... :wink:


Donnerstag 28. Mai 2015, 06:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 08:20
Beiträge: 878
MV-Modell: Ur MV F4s mit 998 CCM ohne EBS
Beitrag Re: my Dragster RR
mika800 hat geschrieben:
Danke für die Bilder und die Info, ich glaube in einer Kontrolle könnte es trotzdem Ärger geben wegen des fehlenden Rückstrahlers,
hängt aber vom jeweiligen Ordnungshüter ab. Noch eine Frage hast du das Blinkerkabel neu verlegt oder konntest das vorhandene verwenden.

nicht nur das allein, sondern im Harz wird auch die Winkelstellung Kennzeichen kontrolliert, wäre schonmal 2 Verstöße

:mrgreen:

Gruß Michael

_________________
Italomotorbikes Harz u. Heide

MV AGUSTA Leidenschaft die leiden schafft


Donnerstag 28. Mai 2015, 08:17
Profil

Registriert: Montag 25. Mai 2015, 13:09
Beiträge: 6
MV-Modell: 800rr dragster
Beitrag Re: my Dragster RR
Ja habe gerade mit dem Mildener telefoniert er verkauft den KZ-Halter nur auf eigene Verantwortung da der Winkel nur ca. 50° beträgt.
Die vorgeschriebenen 30° sind zu steil da setzt der Halter auf dem Reifen auf.
Trotzdem eine sehr schöne Lösung, muss man aber abwägen ob es den Ärger wert ist, der Rückbau wäre dann auch wieder sehr aufwendig.
Zur Info: man kann die original Blinkerkabel verwenden braucht also nicht verlängern.


Donnerstag 28. Mai 2015, 10:26
Profil

Registriert: Sonntag 8. März 2015, 21:14
Beiträge: 107
MV-Modell: 1078RR,Dragster RR
Beitrag Re: my Dragster RR
...also ich würde den Orginal Entenschwanz von der normalen Brutale dran basteln...dann kommst beim Einparken vor der Eisdiele auch nirgendwo mit dem Reifen dran... :mrgreen:

..oder Kennzeichen ans Sissibar ,dann hat die Sozia auch etwas Halt, und der Rücken saut bei nasser Strasse nicht ganz soo ein. :lol:


Donnerstag 28. Mai 2015, 10:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 803
Wohnort: NRW
MV-Modell: '12 RR evo
Beitrag Re: my Dragster RR
mika800 hat geschrieben:
...muss man aber abwägen ob es den Ärger wert ist, der Rückbau wäre dann auch wieder sehr aufwendig.


Ich hätte da keinen Bock drauf.
Beim ersten Übereifrigen hast du das Problem und du kannst das Ding nicht einmal mit der Info "Oops, das ist wohl hochgebogen" herunterdrehen,
und die ganze Angelegenheit mit ein wenig Bargeld entkräften.

Hier in der Gegend gehört ein Winkelmessgerät mittlerweile zur Grundausstattung. Mein Kennzeichenwinkel wurde auch schon gemessen.

_________________
Bild


Donnerstag 28. Mai 2015, 11:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Juni 2012, 21:55
Beiträge: 793
Wohnort: WW
MV-Modell: RSV4, Ex 13er Brutie RR gold / weiss
Beitrag Re: my Dragster RR
Das Problem hat man mit dem Melotti an der 1090er aber auch.
Mit dem Rizoma geht's aber. Da ist die Aufnahme etwas weiter hinten.

_________________
I motori sono come le donne, bisogna saperli toccare nelle parti piu' sensibili.......


Donnerstag 28. Mai 2015, 12:58
Profil

Registriert: Freitag 16. Oktober 2015, 21:27
Beiträge: 37
Wohnort: Volketswil
MV-Modell: Brutale Dragster RR
Beitrag Re: my Dragster RR
Sehr schön :daumen:


Samstag 12. Dezember 2015, 16:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. November 2015, 11:37
Beiträge: 21
Wohnort: Regensburg
MV-Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: my Dragster RR
laporta134 hat geschrieben:
Sehr schoene RR, auch mich wuerde ein Bild mit dem montierten Kennzeichen interessieren

Ich hatte den selben Kennzeichenhalter, aber bitte bedenken:
Kennzeichenhalter
- Höhe Kennzeichen: (bei belastetem Fahrzeug).
- Unterkante vom Kennzeichen min. 200 mm über Fahrbahn.
- Oberkante vom Kennzeichen max. 1500 mm über Fahrbahn.
- Sichtbarkeit: (Winkel, aus dem das Kennzeichen voll sichtbar sein muss).
- 30° nach oben.
- 5° nach unten.
- 30° seitlich.
- Neigung des Kennzeichens:
- Oberkante max. 30° nach vorne
- Unterkante max. 15° nach vorne
- Kennzeichen muss beleuchtet sein.
- Keine Eintragungspflicht.

Aber bei mir hat's nicht so gut funktioniert siehe Bilder.
Vorher:
Bild
Nachher:
Bild


Montag 14. Dezember 2015, 14:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 09:32
Beiträge: 192
Wohnort: Schweiz, AR
MV-Modell: Brutale 800
Beitrag Re: my Dragster RR
:shock: :shock:

Durchgefedert?? :-O


Montag 14. Dezember 2015, 14:37
Profil

Registriert: Freitag 16. Oktober 2015, 21:27
Beiträge: 37
Wohnort: Volketswil
MV-Modell: Brutale Dragster RR
Beitrag Re: my Dragster RR
wie war der Abstand Unterkante von KZ zum Rad?


Montag 14. Dezember 2015, 15:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. November 2015, 11:37
Beiträge: 21
Wohnort: Regensburg
MV-Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: my Dragster RR
Also ich hab mal kurz nachgemessen. Ich denke es müssten ca 7,5 cm gewesen sein. Ich bin ja in Bayern unterwegs und weiß ja sehr wohl was erlaubt ist.
Deshalb hab ich den Kennzeichenhalter nicht in der Stellung gelassen , wie das Bike ausgeliefert wurde. Den Winkel hab ich von geschätzten 60° auf ca. 40°
verringert um halbwegs legal unterwegs zu sein - jedoch leider mit fatalen Folgen.
Dieses Foto entstand beim Tanken ca. 10 Minuten vor dem Bild mit dem deformierten Halter...

Bild

Momentan ist der Ur-Zustand wieder hergestellt, allerdings werde ich mir die Rücklichter mit integrierten Blinkern holen, sobald sie verfügbar sind.

Gruß
Stefan


Montag 14. Dezember 2015, 17:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1306
Wohnort: Osnabrück
MV-Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: my Dragster RR
7,5 cm waren aber schon verdammt riskant, bei mir sind es noch 11 cm Luft dazwischen. Wieviel Kilo bringst du denn ohne Kleidung auf die Waage ?

Andreas

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Montag 14. Dezember 2015, 19:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. November 2015, 11:37
Beiträge: 21
Wohnort: Regensburg
MV-Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: my Dragster RR
Jetzt wirds aber indiskret ;-)

Wenn dann kann es nur an der Kleidung gelegen haben, die ist komplett mit Blei ausgelegt wegen dem Lasern von der Polizei.
Mist Blei war ja gegen Röntgen...

Naja ich würd mal sagen für einen Bayern fast magersüchtig, also knapp unter 90kg.

Jetzt is aber genug mit den intimen Geständnissen *lol*


Montag 14. Dezember 2015, 20:47
Profil

Registriert: Freitag 16. Oktober 2015, 21:27
Beiträge: 37
Wohnort: Volketswil
MV-Modell: Brutale Dragster RR
Beitrag Re: my Dragster RR
skoppauner hat geschrieben:
Jetzt wirds aber indiskret ;-)

Wenn dann kann es nur an der Kleidung gelegen haben, die ist komplett mit Blei ausgelegt wegen dem Lasern von der Polizei.
Mist Blei war ja gegen Röntgen...

Naja ich würd mal sagen für einen Bayern fast magersüchtig, also knapp unter 90kg.

Jetzt is aber genug mit den intimen Geständnissen *lol*


bei mir sind es 12cm, könnte passen.....


Dienstag 15. Dezember 2015, 10:32
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de