Aktuelle Zeit: Dienstag 16. Januar 2018, 23:24



Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Dragster Kennzeichenhalter 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Sieht cool aus Jiri! :daumen: :daumen:
Gibt es die auch in komplett schwarz?
Und E-Zeichen oder TÜV-Teilegutachten?
Sonst ist es echt eine tolle Alternative!!!

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Montag 20. Juni 2016, 19:19
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2543
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Mal wieder typisch MC, schick und teuer. Aber wen stört schon teuer, wenn`s schick ist. Und die Kennzeichenleuchte, die find` ich von Melotti garnicht so toll, das hier sieht doch so gut aus.

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Mittwoch 22. Juni 2016, 16:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 19:24
Beiträge: 6631
Wohnort: Ulm Ost
Modell: 750S, 910R
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Das sieht ja völlig bescheuert aus, wie das da hinten dran hängt.

Für die Blinker gibt es ne viel bessere Lösung in den Rücklichtern integriert und das Kennzeichen gehört unter das Heck und nicht dahinter.

_________________
Erst blicken dann blinken......


Mittwoch 22. Juni 2016, 22:07
Profil Website besuchen

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2543
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Ja, aber die Sache bei der Dragster ist das kurze Heck und dann muss man den Winkel zumindest ungefähr auf 30° bekommen. Also, ich glaube den Halter bekommt man nicht ohne Probleme unter das Heck.

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Mittwoch 22. Juni 2016, 22:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 09:32
Beiträge: 192
Wohnort: Schweiz, AR
Modell: Brutale 800
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Deswegen gibt es bei der Dragster nur hinter oder neben dem Hinterrad. Am Heck sieht irgendwie immer komisch aus.

Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. :D


Mittwoch 22. Juni 2016, 22:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1297
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
ZAPHOD hat geschrieben:
Das sieht ja völlig bescheuert aus, wie das da hinten dran hängt.

Für die Blinker gibt es ne viel bessere Lösung in den Rücklichtern integriert und das Kennzeichen gehört unter das Heck und nicht dahinter.



genau so sieht das aus, drauf geschissen wegen den 30° Kennzeichenwinkel. Wobei die Leuchten mit der Blinkfunktion HÄSSLICH sind. Ein Kennzeichen hinter dem Hinterrad ist grottenhässlich, auch ohne dem Spritzschutz. Und direkt an der Heckspitze wie bei MC ebenso. Wer keinen Arsch in der Hose hat soll sich von unästhetischen Umbauten fern halten.

Andreas

Bild

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Mittwoch 22. Juni 2016, 23:13
Profil

Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 23:50
Beiträge: 167
Modell: Brutale 800 RR Dragster
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
genau so sieht das aus, drauf geschissen wegen den 30° Kennzeichenwinkel. Wobei die Leuchten mit der Blinkfunktion HÄSSLICH sind. Ein Kennzeichen hinter dem Hinterrad ist grottenhässlich, auch ohne dem Spritzschutz. Und direkt an der Heckspitze wie bei MC ebenso. Wer keinen Arsch in der Hose hat soll sich von unästhetischen Umbauten fern halten.

Andreas

Bild[/quote]
Andreas " Fan Club" : natürlich soll das Heck freibleiben, meine Worte! Aber irgendwo muss er ja hin! Der Blickwinkel, und der ist zu90 Prozent von der Seite ist entscheidend! Freies Heck und kleiner KZH hinter dem Rad! Basta


Mittwoch 22. Juni 2016, 23:37
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2543
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Mal was anderes - Andreas, ich sehe, ein Foto aus der alten Heimat. Und über Geschmack lässt sich nicht streiten..... :)

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Donnerstag 23. Juni 2016, 13:07
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1297
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
reppentown hat geschrieben:
Mal was anderes - Andreas, ich sehe, ein Foto aus der alten Heimat. Und über Geschmack lässt sich nicht streiten..... :)



rischtisch, letzten Sommer hatte ich sie mit dabei. Hier ist auch mal die Klappbrücke richtig mit im Bild:

Bild

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Donnerstag 23. Juni 2016, 16:04
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2543
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Die haben sie ja im Herbst abgerissen. Ist die jetzt eigentlich neu aufgebaut? Na ja, muss bald sowieso mal wieder hin, meine Tochter hat sich gerade heute mit ihrer Studienfreundin eine andere Wohnung gemietet...... :roll:

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Donnerstag 23. Juni 2016, 16:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1297
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
reppentown hat geschrieben:
Die haben sie ja im Herbst abgerissen. Ist die jetzt eigentlich neu aufgebaut? Na ja, muss bald sowieso mal wieder hin, meine Tochter hat sich gerade heute mit ihrer Studienfreundin eine andere Wohnung gemietet...... :roll:


nicht abgerissen, sie wurde renoviert :wink:
Die Brücke ist Bj. 1887 und Holz ist kein Material für die Ewigkeit, zuletzt wurde jedoch mehr auf den Preis geachtet als auch Lebendauer, daher war der Intervall relativ kurz. Diesmal wurde teures Tropenholz verbaut.
Sorry für den "Abschwenker" vom Thema.

Andreas

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Donnerstag 23. Juni 2016, 23:56
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2543
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
O.k.. So, zurück zum Thema.....

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Freitag 24. Juni 2016, 07:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 19. Dezember 2014, 16:50
Beiträge: 300
Wohnort: Bruchsal
Modell: Brutale 800 , F4 1000 S, B4 1078 RR
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
AndreasF hat geschrieben:
ZAPHOD hat geschrieben:
Das sieht ja völlig bescheuert aus, wie das da hinten dran hängt.

Für die Blinker gibt es ne viel bessere Lösung in den Rücklichtern integriert und das Kennzeichen gehört unter das Heck und nicht dahinter.



genau so sieht das aus, drauf geschissen wegen den 30° Kennzeichenwinkel. Wobei die Leuchten mit der Blinkfunktion HÄSSLICH sind. Ein Kennzeichen hinter dem Hinterrad ist grottenhässlich, auch ohne dem Spritzschutz. Und direkt an der Heckspitze wie bei MC ebenso. Wer keinen Arsch in der Hose hat soll sich von unästhetischen Umbauten fern halten.

Andreas

Bild


ANNE ist auch sehr schön!


Freitag 24. Juni 2016, 07:50
Profil

Registriert: Montag 19. März 2007, 18:48
Beiträge: 2543
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Modell: Brutale 910R - F4 1078RR - Tuono RP
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Ist ein Museumshafen, da liegen viel schöne alte "Kähne".

_________________
Lieber Brutale, als gar keinen Spaß


Freitag 24. Juni 2016, 10:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 07:27
Beiträge: 178
Wohnort: Gütersloh
Modell: Dragster 800
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
Anma hat geschrieben:
AndreasF hat geschrieben:
ZAPHOD hat geschrieben:
Das sieht ja völlig bescheuert aus, wie das da hinten dran hängt.

Für die Blinker gibt es ne viel bessere Lösung in den Rücklichtern integriert und das Kennzeichen gehört unter das Heck und nicht dahinter.



genau so sieht das aus, drauf geschissen wegen den 30° Kennzeichenwinkel. Wobei die Leuchten mit der Blinkfunktion HÄSSLICH sind. Ein Kennzeichen hinter dem Hinterrad ist grottenhässlich, auch ohne dem Spritzschutz. Und direkt an der Heckspitze wie bei MC ebenso. Wer keinen Arsch in der Hose hat soll sich von unästhetischen Umbauten fern halten.

Andreas

Bild


Aber diese komische Strebe bei deinem KZH unterm Heck sieht auch alles anders als ästhetisch aus!! :mrgreen:
Also ich finde Jiri's Variante gut und nicht nur weil er mein Namensvetter ist . . . :mrgreen: :daumen:

_________________
Verrückt...??? Ich...??? Nee... das hätten mir die Stimmen doch gesagt!!!


Freitag 24. Juni 2016, 11:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1297
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
KimiR07 hat geschrieben:

Aber diese komische Strebe bei deinem KZH unterm Heck sieht auch alles anders als ästhetisch aus!! :mrgreen:
Also ich finde Jiri's Variante gut und nicht nur weil er mein Namensvetter ist . . . :mrgreen: :daumen:


irgendwo muss sich die Halterung schon abstützen sonst flattert es im Wind

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Freitag 24. Juni 2016, 14:14
Profil

Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 16:58
Beiträge: 3
Wohnort: Worms
Modell: Brutale 800 Dragster
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
AndreasF hat geschrieben:
ZAPHOD hat geschrieben:
Das sieht ja völlig bescheuert aus, wie das da hinten dran hängt.

Für die Blinker gibt es ne viel bessere Lösung in den Rücklichtern integriert und das Kennzeichen gehört unter das Heck und nicht dahinter.



genau so sieht das aus, drauf geschissen wegen den 30° Kennzeichenwinkel. Wobei die Leuchten mit der Blinkfunktion HÄSSLICH sind. Ein Kennzeichen hinter dem Hinterrad ist grottenhässlich, auch ohne dem Spritzschutz. Und direkt an der Heckspitze wie bei MC ebenso. Wer keinen Arsch in der Hose hat soll sich von unästhetischen Umbauten fern halten.

Andreas

Bild


Servus Andreas,

Deine Variante gefällt mir persönlich auch am Besten... Ist das Marke Eigenbau oder ein gekaufter/modifizierter KZH? Hast du eventuell ne Zeichnung oä.?


Freitag 24. Juni 2016, 22:56
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. April 2007, 18:53
Beiträge: 1297
Wohnort: Osnabrück
Modell: Brutale 910 America / Dragster 800RR / F4 EV02 1000
Beitrag Re: Dragster Kennzeichenhalter
RainerZufall hat geschrieben:

Servus Andreas,

Deine Variante gefällt mir persönlich auch am Besten... Ist das Marke Eigenbau oder ein gekaufter/modifizierter KZH? Hast du eventuell ne Zeichnung oä.?


das ist ein modifizierter Universalhalter, fertig kann man ihn so leider nicht kaufen.



hier mal zum Beispiel der Kennzeichenhalter von MV Corse direkt positioniert an der Heckspitze. Das ist an Hässlichkeit nicht zu überbieten, ich mag es mir gar nicht vorstellen wenn dann auch noch das Blech dranhängt Bild


http://www.mvagusta.com/en/discover-mv/ ... te-holder/

Andreas

_________________
MV F4 EV02 1000 / Brutale 910 AMERICA / Dragster 800 RR


Samstag 25. Juni 2016, 19:45
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Impressum : Datenschutz
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de